Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

31.08.2017 – 13:08

PHOENIX

phoenix Im Dialog: Herbert Diess im Gespräch mit Michael Krons - Freitag, 01. September 2017, 22.30 Uhr

Bonn (ots)

VW-Markenvorstand Herbert Diess setzt auf schnelle und grundlegende Veränderungen bei Volkswagen nach dem Dieselskandal. "Natürlich sind wir jetzt in einer Krise, die müssen wir bewältigen, das kostet Kraft, das kostet Energie. Aber gleichzeitig ist es natürlich auch Antrieb, schneller sich zu verändern, die Veränderungen vielleicht konsequenter zu machen. Also, Chance und natürlich auch Belastung", so Diess.

Er zeigt sich in der Sendung "Im Dialog" zuversichtlich, dass Volkswagen gut aus der Krise herauskomme: "Ich glaube, Volkswagen hat viel gelernt und ist immer noch dabei, sich neu zu sortieren, eine neue Kultur auch anzunehmen, anders zu operieren. Also, von daher war das eine sehr harte oder ist immer noch eine sehr harte Lektion für Volkswagen, aber eben auch eine Chance, dass daraus eben auch ein neues Volkswagen sehr viel integrer und sehr viel wettbewerbsfähiger entsteht."

In der Sendung "Im Dialog" spricht Michael Krons mit dem VW-Markenvorstand Herbert Diess über die Folgen der Dieselaffäre, drohende Fahrverbote und den Wandel der Automobilindustrie zum E -Auto.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell