PHOENIX

phoenix RUNDE: Pofalla, Schröder & Co. - Jobbörse Politik - Dienstag, 14. Januar 2014, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Ein attraktiver Job in der Wirtschaft nach der politischen Laufbahn! - Für viele ehemalige Politiker ist das eine äußerst reizvolle Alternative. Bekannte Beispiele sind der ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder und ganz aktuell die Ambitionen des ehemaligen Kanzleramtsministers Ronald Pofalla. Aber nicht nur in Deutschland haben Seitenwechsler eine gewisse Tradition. Vor allem in den USA finden sich viele prominente Beispiele. Ein ehemaliger Investment-Banker als Finanzminister - das ist keine Ausnahme.

Nach welchen Spielregeln sollen und dürfen die Seiten gewechselt werden? Was ist mit Karenzzeiten? Wie weit darf und muss Transparenz gehen? Welche kulturellen Unterschiede gibt es rund um den Seitenwechsel?

Alexander Kähler diskutiert in der phoenix RUNDE u.a. mit

   - Prof. Edda Müller, Vorsitzende Transparency Deutschland e.V.
   - Alison Smale, Korrespondentin New York Times 
   - Kurt Beck, SPD, ehem. Ministerpräsident Rheinland-Pfalz 

Erneute Ausstrahlung um 24.00 Uhr

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: