PHOENIX

"Ich hätte gerne das Innenministerium weiter gemacht"

Bonn (ots) - Der scheidende Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) hat sich enttäuscht über seinen Wechsel ins Landwirtschaftsministerium gezeigt: "Ich hätte gerne das Innenministerium weiter gemacht, aber die CSU hat es nicht mehr bekommen", sagte er im phoenix-Interview. Eine Verantwortung für den Verlust des Innenministeriums sieht Friedrich jedoch nicht. "Wir sind gut weggekommen." Seiner neuen Aufgabe sieht er trotzdem positiv entgegen. "Landwirtschaft ist ein Thema, was mir sehr viel Freude macht. Ich habe eine sehr hohe Affinität, was die Landwirtschaft angeht."

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: