PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Sonntag, 24. März 2013; Tagestipps siehe Meldungstext

Bonn (ots) - Tagestipps:

09:30 L I V E: Palmsonntagsgottesdienst Papst Franziskus inkl. Angelusgebet

20:15 Die Farben der Wüsten (HD)

21:45 Erstausstrahlung: Äthiopiens steiniges Paradies

---------------------------------------------------------------------
Sendeablauf für Sonntag, 24. März 2013 

04:30

Höllenfahrten Desaster am Teufelstor Film von Jens-Peter Behrend, Eike Schmitz, ZDF/1998

05:15

Höllenfahrten Verschollen im Grand Canyon Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1999

06:00

Mississippi - Fluss der Träume Film von Steve Michaels, ZDF/2007 Sein Einzugsgebiet hat die Größe des indischen Subkontinents und mit seinem rund 3.800 Kilometer langen Lauf ist er der drittlängste Strom der Erde. Seine Sümpfe und Nebenarme beherbergen eine spektakuläre Tier- und Pflanzenwelt. Aber der Mississippi ist mehr als das. Er verkörpert den Mythos der Vereinigten Staaten: den Kampf vom Werden einer neuen Nation, der Erschließung des Wilden Westens, dem Untergang der Indianer und dem Schicksal der Sklaven.

06:45

ZDF History - Die Deutschen im 20. Jahrhundert 1/5: Die ruhelose Republik Film von Moderation: Guido Knopp, ZDF/2008 1919, 1933, 1945, 1955, 1961, 1989 - das sind zentrale Daten deutscher Vergangenheit und zugleich Wendepunkte der Weltgeschichte. Mit einiger Berechtigung wird das 20. Jahrhundert deshalb auch das "deutsche" genannt. Es waren Zeiten der Extreme: Krieg und Frieden, Aufbruch und Untergang, Wohlstand und Elend, Leid und Zuversicht. Die Reihe reflektiert Momente, die tiefe Spuren im Bewusstsein von Generationen hinterlassen haben. Dabei stehen nicht nur große politische Ereignisse oder Profile bedeutender Persönlichkeiten im Vordergrund, sondern prägende Erfahrungen von Menschen, deren Schicksale für ganze Epochen beispielhaft sind. (VPS 04:45)

07:30

ZDF History - Die Deutschen im 20. Jahrhundert 2/5: Hitlers Reich Film von Moderation: Guido Knopp, ZDF/2008 Mit Hitlers "Machterschleichung" am 30. Januar 1933 begann der Weg in die totalitäre Diktatur. Innerhalb weniger Monate beseitigten die Nazis alle elementaren Bestandteile der Weimarer Demokratie. Politisch Andersdenkende verschwanden in den Konzentrationslagern, Juden wurden zum Ziel staatlich gelenkten Terrors. Die Mehrheit der Bevölkerung ließ sich von der Propaganda blenden. Nur wenige erkannten, dass Hitlers Politik vor allem auf gewaltsame Expansion ausgerichtet war.

anschl.

THEMA: Biblische Spurensuche

08:15

ZDF-History: Das Jesus-Geheimnis Moderation: Guido Knopp ZDF/2012 Wer war der Mann aus Nazareth wirklich? Stimmt das Bild vom friedfertigen Wanderprediger, das die Autoren des Neuen Testaments entwerfen? Und warum schweigen sich die Evangelisten über die Auferstehung, jenes für den christlichen Glauben so zentrale Ereignis, weitestgehend aus? Auf Grundlage von außerchristlichen Quellen und so genannten "Ketzerevangelien" zeichnen Historiker und Religionswissenschaftler heute ein bisher unbekanntes Bild des historischen Jesus und des frühen Christentums.

09:00

VOR ORT: Aktuelles (VPS 08:59)

anschl.

Franziskus - Papst im zweiten Anlauf ZDF/2013

09:30

L I V E Tages-Tipp Palmsonntagsgottesdienst Papst Franziskus inkl. Angelusgebet Rom (VPS 08:59)

12:30

IM DIALOG Alfred Schier im Gespräch mit Frank Schirrmacher (VPS 11:15)

13:00

Tacheles - Talk am roten Tisch Die Rache ist mein: Brauchen wir härtere Strafen?

14:00

HISTORISCHE EREIGNISSE 22.03.2013 - Weltwassertag

17:00

Nacht über Deutschland Hitler - Die ersten 100 Tage Film von Kerstin Mauersberger, Jürgen Ast, RBB/2013 (VPS 16:59)

17:30

SPD-Bundestagsfraktion zum 80. Jahrestag der Rede von Otto Wels Berlin

18:00

Tod auf den Gleisen Trauma eines Lokführers Film von Mechthild Gaßner, WDR/2013

18:30

Grüne Leidenschaft Engländer und ihre Gärten Film von Frank Jahn, PHOENIX / NDR/2012 Für die Engländer ist das Gärtnern mehr als nur ein Hobby. Es ist Volkssport und eine Königsdisziplin. Auf der ganzen Welt sind englische Gärten Vorbild für begeisterte Gartenfreunde. Die berühmteste Gartenschau der Welt ist die "Chelsea Flower Show". Schrille Gartenideen treffen auf wundervoll komponierte Gartenschöpfungen. (VPS 18:29)

19:15

Steffens entdeckt Namibia - Nationalpark im Aufbruch Film von Dirk Steffens, Jürgen Vogt, ZDF/2009 Der Mamili-Nationalpark, eines der tierreichsten und zugleich unbekanntesten Schutzgebiete Afrikas, liegt im Caprivi, einem schmalen Landstreifen im Nordosten Namibias. Obwohl schon 1990 gegründet, ist der Park noch wenig erforscht. Jedes Jahr zur Trockenzeit versammeln sich an den Wasserstellen des Parks um die 5.000 Elefanten aus den umliegenden Ländern. Dabei richten die grauen Riesen großen Schaden an und tragen zur Savannenbildung bei. Für die Menschen, die von der Landwirtschaft leben, ist das eine Katastrophe. Die Bewohner in den Dörfern leiden zudem unter den Raubtieren, die ihre Rinder reißen Dirk Steffens begleitet den Ranger Fresh und Naturforscher im Mamili-Park bei ihrer Arbeit.

20:00

TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Die Farben der Wüsten (HD) 1/5: Die weiße Uyuni Film von Petra Haffter, ZDF /Arte/2012 Der Fokus dieser filmischen Reise sind die verschiedenen Farben der Wüsten. Zu Fuß, mit dem Jeep, dem Trailer oder auf dem Rücken eines Kamels bereist die Filmemacherin Petra Haffter fünf Wüsten, fängt die atemberaubende Schönheit und Fragilität dieser Landschaften ein und besucht die Menschen, die hier leben. Ob das Weiß der salzbedeckten bolivianischen Hochebenen, die unzähligen Rot-Töne des Colorado Plateaus oder das blasse Rosa des Wadi Rum in Jordanien - die Farbpalette der Wüste ist so weit wie die Wüste selbst. Die Reportagen enthüllen anhand der Farben die Geheimnisse faszinierendster Landschaften.

21:00

Die Farben der Wüsten (HD) 2/5: Das rote Colorado Plateau Film von Petra Haffter, ZDF /Arte/2012 Vor mehr als 100 Millionen Jahren war das Colorado Plateau im Vierländereck der Bundesstaaten Utah, Arizona, New Mexico und Colorado ein Binnenmeer. Heute ist es eine rote Wüste. Der Colorado River, der dieser Wüste den Namen gab, hat sich hier so tief eingegraben, dass er das Land oberhalb nicht mehr bewässern kann.

Erstausstrahlung

21:45 Tages-Tipp Äthiopiens steiniges Paradies Film von Werner Zeppenfeld, ARD-Studio Nairobi, PHOENIX / WDR/2013 Wo sonst ist man dem Himmel näher als in der spektakulären Berglandschaft Nordäthiopiens? Allerdings: Der Aufstieg zu den verborgenen Felsenkirchen von Gheralta setzt Schwindelfreiheit voraus. Besonders auf deutsche Forscher üben sie eine magische Anziehungskraft aus, ebenso wie die weltberühmten Stelen von Axum oder die Tempelruinen von Yeha.

22:30

Der Himmel über Afrika Mit dem Flugzeug über den Sambesi Film von Ulli Neuhoff, ARD-Studio Johannisburg, PHOENIX / SWR/2012 Safari einmal anders: Mit dem Flugzeug auf der Suche nach den Big Five. Und: Die Touristen fliegen selbst. Über fast endlose Buschlandschaften in Sambia, Botswana und Namibia hinweg, über Herden von Antilopen und Zebras auf der Suche nach den Großen Fünf - Löwe, Elefant, Büffel, Leopard und Nashorn.

23:15

Tages-Tipp Gauck persönlich Ein Jahr Bundespräsident Film von Hans-Jürgen Börner, Silke König, NDR/2013 (VPS 23:14)

00:00

Nacht über Deutschland Hitler - Die ersten 100 Tage Film von Kerstin Mauersberger, Jürgen Ast, RBB/2013 (VPS 00:01)

00:30

SPD-Bundestagsfraktion zum 80. Jahrestag der Rede von Otto Wels Berlin (VPS 00:29)

01:00

Die Farben der Wüsten (HD) 1/5: Die weiße Uyuni Film von Petra Haffter, ZDF /Arte/2012 Der Fokus dieser filmischen Reise sind die verschiedenen Farben der Wüsten. Zu Fuß, mit dem Jeep, dem Trailer oder auf dem Rücken eines Kamels bereist die Filmemacherin Petra Haffter fünf Wüsten, fängt die atemberaubende Schönheit und Fragilität dieser Landschaften ein und besucht die Menschen, die hier leben. Ob das Weiß der salzbedeckten bolivianischen Hochebenen, die unzähligen Rot-Töne des Colorado Plateaus oder das blasse Rosa des Wadi Rum in Jordanien - die Farbpalette der Wüste ist so weit wie die Wüste selbst. Die Reportagen enthüllen anhand der Farben die Geheimnisse faszinierendster Landschaften.

01:45

Die Farben der Wüsten (HD) 2/5: Das rote Colorado Plateau Film von Petra Haffter, ZDF /Arte/2012 Vor mehr als 100 Millionen Jahren war das Colorado Plateau im Vierländereck der Bundesstaaten Utah, Arizona, New Mexico und Colorado ein Binnenmeer. Heute ist es eine rote Wüste. Der Colorado River, der dieser Wüste den Namen gab, hat sich hier so tief eingegraben, dass er das Land oberhalb nicht mehr bewässern kann.

02:30

Der Knochenjäger Die Schädel von Palau Film von Jonathan Moore, Erik Christensen, Marcelo Lopes, Shane Ross, PHOENIX / Discovery/2008 In Mikronesien haben Archäologen einen 3000 Jahre alten Schädel entdeckt, der von seinem Körper getrennt worden ist. Für Scotty Moore beginnt eine elektrisierende Suche nach dem Mörder dieses gefallenen Helden. Er findet Beweise für lange vergessene religiöse Zeremonien und Menschenopfer, die seit Tausenden von Jahren dort verborgen gelegen haben.

03:15

Der Knochenjäger Der Geist der Korallenkönigin Film von Jonathan Moor, Travis Rust, PHOENIX / Discovery/2008

04:00

Expedition ans Ende der Welt Mit dem Postschiff in die Südsee Film von Christel Fomm, ZDF/2004

04:45

Snofru - König der Pyramiden Film von Peter Spry-Leverton, PHOENIX / Discovery/2000 Der ägyptische Pharao war die bedeutendste Herrschergestalt des Alten Reiches. Um das Jahr 2572 v. Chr. begründete er die vierte Dynastie und regierte über 25 Jahre. Seine Glanzleistung ist wenig bekannt: die Erfindung der Pyramide. Die Dokumentation folgt den Spuren des "Königs der Pyramiden". Doch wie konnten sie realisiert werden? Woher kamen die Massen der notwendigen Arbeiter? Und wie konnten die riesigen Steinblöcke transportiert werden?

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: