PHOENIX

Fuchs (CDU): Forderungen des US-Finanzministers "schlichter Unfug"

Bonn (ots) - Bonn/Berlin, 08. November 2010 - "Was da gefordert wird aus dem Ausland, ist schlichter Unfug. Ich war ziemlich entsetzt, dass der amerikanische Finanzminister vor kurzem solche Forderungen aufgestellt hat."

Der stellvertretende Unions-Fraktionsvorsitzende und Sprecher des Parlamentskreises Mittelstand Michael Fuchs in der PHOENIX-Sendung UNTER DEN LINDEN über die Forderungen von US-Finanzminister Timothy Geithner, Deutschland solle seinen Export drosseln, um das US-Handelsbilanzdefizit zu verringern.

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: