Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von PHOENIX mehr verpassen.

07.09.2007 – 14:04

PHOENIX

PHOENIX Runde "Freiheit oder Sicherheit? - Der Fluch des 11. September", PROGRAMMHINWEIS Dienstag, 11. September 2007, 22:15 Uhr

    Bonn (ots)

Die Folgen des 11. September sind für alle spürbar: Videoüberwachung in nahezu allen öffentlichen Gebäuden und Plätzen, stundenlange Kontrollen an Flughäfen, die Einführung von biometrischen Merkmalen in Pässen. Damit nicht genug: Die Sicherheitsbehörden verlangen darüber hinaus weitere Instrumente zur besseren Prävention und Kontrolle verdächtiger Personen. Online-Durchsuchungen sind nur ein Beispiel. Kritiker sehen darin einen Hang zur Hysterie und warnen davor,  die persönliche Freiheit des Einzelnen zu opfern. Brauchen die Sicherheitsbehörden wirklich mehr Befugnisse? Oder reichen die vorhanden Instrumente aus? Wo verlaufen die Grenzen zwischen Freiheit und Sicherheit? Und: Wie viel staatliche Kontrolle "verträgt" der Rechtsstaat?

    Über diese und andere Fragen diskutiert Gaby Dietzen mit Gerhard-Rudolph Baum (FDP, ehemaliger Bundesminister des Inneren), Heribert Prantl (Süddeutsche Zeitung), Reinhard Grindel (MdB, CDU) und Bernd Carstensen (Pressesprecher Bund Deutscher Kriminalbeamter).

    Wiederholung: 0 Uhr

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: PHOENIX
Weitere Storys: PHOENIX