PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) mehr verpassen.

01.07.2013 – 09:57

Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)

Felix Schoeller Group Premiumpapier-Partner des DOSB
Osnabrücker Unternehmen fördert als Co Partner die Olympiamannschaft

Frankfurt/MainFrankfurt/Main (ots)

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat sich mit der Felix Schoeller Group auf eine dreijährige Zusammenarbeit bis zum Ende der laufenden Olympiade geeinigt. Das weltweit tätige Familienunternehmen gilt als einer der Weltmarktführer für Spezialpapiere.

Der Generaldirektor des DOSB, Michael Vesper, freut sich über die Kooperation: "Wir sind stolz mit der Felix Schoeller Group einen weiteren hochwertigen Partner gewonnen zu haben. Hier kommen zwei Partner auf Augenhöhe zusammen. Die Deutsche Olympiamannschaft zählt zur Weltspitze, die Felix Schoeller Group ist Weltmarktführer auf ihrem Gebiet. Diese Partnerschaft ist passgenau."

Die Deutsche Sport-Marketing, die als Vermarktungsagentur des DOSB die Zusammenarbeit auf den Weg gebracht hat, vereinbarte mit dem Unternehmen eine Partnerschaft bis 2016, so dass dem DOSB und der Deutschen Olympiamannschaft die hochwertigen Produkte als Sachleistungen für Kommunikationsmittel langfristig und für mindestens zwei Olympische Spiele zur Verfügung stehen.

Der CEO der Felix Schoeller Group, Dr. Bernhard Klofat, beschreibt das olympische Engagement: "Wir sind stolz, als Partner des Deutschen Olympischen Sportbundes gemeinsam mit anderen deutschen Erfolgsunternehmen die Deutsche Olympiamannschaft zu unterstützen. Mit unseren Premiumpapieren für die Bereiche Foto, Poster, Fotobuch, Broschüren, Einladungen und Dekoroberflächen wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass der DOSB das größte Sportereignis der Welt sowie speziell die Leistungen der Deutschen Olympiamannschaft hochwertig kommunizieren kann."

Als einer der Weltmarkführer für Digital Imaging Papiere wird die Felix Schoeller Group die Momente und Erinnerungen, welche die Olympischen Spiele kreieren über gedruckte Fotos, Poster oder Fotobücher festhalten und verewigen. Stellvertretend für die Athleten der Deutschen Olympiamannschaft nahm Lilli Schwarzkopf, Silbermedaillengewinnerin im Siebenkampf bei den Olympischen Spielen 2012, exklusiv gestaltete Photo-Prints auf unterschiedlichen Inkjetpapieren sowie Canvas-Prints jeweils bedruckt mit Motiven ihrer olympischen Höchstleistungen entgegen.

Axel Achten, CEO der Deutschen Sport-Marketing erklärt, warum die Partner besonders gut zusammen passen: "Die Felix Schoeller Group ist ein werteorientiertes Familienunternehmen mit mehr als 115 Jahren Tradition. Das Unternehmen lebt den Qualitätsanspruch "Made in Germany" auch an internationalen Standorten. Das Qualitätsversprechen "Best Performing Papers. Worldwide." passt hervorragend zu den Werten von Leistung und Tradition, denen sich der deutsche Sport und die olympische Idee verpflichtet fühlen."

Sollten Sie Fotos benötigen, finden Sie diese unter www.dosb.de

Pressekontakt:

Deutscher Olympischer SportBund (DOSB)
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0) 69 / 67 00 255
E-Mail: presse@dosb.de

FOLGEN SIE UNS:
www.dosb.de
www.splink.de
www.deutsche-olympiamannschaft.de
www.twitter.com/dosb
www.facebook.com/trimmy

Original-Content von: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
Weitere Storys: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)