3sat

Die Saengerin und Brechtdarstellerin Maria Bill in 3sat "Maria Bill: Stimmkraft und Spielzauber" Montag, 22. September 2003, 22.25 Uhr

    Mainz (ots) - Die Sängerin und Brechtdarstellerin Maria Bill in 3sat

"Maria Bill: Stimmkraft und Spielzauber" Montag, 22. September 2003, 22.25 Uhr

Ein Porträt von Rosemarie Pfluger, Schweiz 2003

Erstausstrahlung

    Im nächsten Jahr wird sie gleich in zwei Brecht Inszenierungen spielen: In der "Dreigroschenoper" am Hamburger St. Pauli Theater an der Seite von Ulrich Tukur und Eva Mattes übernimmt Maria Bill die Rolle der Seeräuberjenny. Ab April spielt sie dann am Volkstheater Wien die "Mutter Courage" unter der Regie von Michael Schottberg.

    Bevor Maria Bill mit ihrer Darstellung der Edith Piaf das Wiener Theaterpublikum im Sturm eroberte und sich 1982 die begehrte Kainz- Medaille holte, kannte kaum jemand die Schauspielerin aus der Schweiz. Danach überschlugen sich die Kritiker vor Begeisterung, schrieben vom "Phänomen Bill" und von einer "darstellerischen Bombe". Nach erfolgreichen Piaf-Tourneen spielte sie am Burgtheater und anderen Häusern wieder zahlreiche Sprechtheater-Rollen, schrieb und sang daneben eigene Lieder, wurde Mutter und wagte 2000 das neue musikalische Abenteuer "Maria Bill singt Jacques Brel".

    Rosemarie Pflugers neues Filmporträt zeigt Maria Bill als fulminantes Talentbündel, aber auch als sensiblen Menschen mit Humor, Mut und einer ungewöhnlichen Biografie.

Weitere Informationen finden Sie unter wwww.3sat.de

Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat Christine Eckert (06131-70-6322) Mainz, 17. September 2003

ots-Originaltext: 3sat

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6348

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: