3sat

3sat-Festspielsommer: Arien und Duette von "Anna Netrebko und Yusif Eyvazov"

3sat-Festspielsommer: Arien und Duette von "Anna Netrebko und Yusif Eyvazov"
Anna Netrebko und Yusif Eyvazov Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6348 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/3sat/Vladimir Shirkov"

Mainz (ots) - Samstag, 17. Juni 2017, 20.15 Uhr

Erstausstrahlung

Ein Sommer voller Musik: Im Rahmen seines Festspielsommers zeigt 3sat am Samstag, 17. Juni 2017, 20.15 Uhr (Erstausstrahlung), mit "Anna Netrebko und Yusif Eyvazov" ein Konzert der Star-Sopranistin mit ihrem Ehemann, dem aserbaidschanischen Tenor Yusif Eyvazov, von 2016 aus der Suntory Hall in Tokio. Unter der Leitung von Jader Bignamini und begleitet vom Tokyo Philharmonic Orchestra singt das Paar berühmte Arien und Duette der italienischen Oper, darunter Werke von Verdi, Cilea, Puccini und Giordano.

Im Anschluss, um 22.00 Uhr, folgt die Dokumentation "Anna Netrebko - Die Kunst der Verwandlung". Sie zeichnet die Entwicklung einer Künstlerin nach, die das Publikum nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch mit charismatischer Präsenz in ihren Bann zieht.

Bis zum 16. September 2017 bietet der 3sat-Festspielsommer mehr als 20 weitere Konzerte, Opern und Tanz, live oder in aktuellen Aufzeichnungen. Mit den Live-Übertragungen der "Berliner Philharmoniker in der Waldbühne 2017" (Samstag, 1. Juli 2017, 20.15 Uhr) unter der Leitung von Gustav Dudamel und dem Eröffnungskonzert des Schleswig-Holstein Musikfestivals (Samstag, 2. Juli 2017, 20.15 Uhr) unter der Leitung von Thomas Hengelbrock setzt 3sat sein Programm zum Festspielsommer fort.

Der 3sat-Festspielsommer im Überblick:

http://ly.zdf.de/t0LIP/

Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 - 70-16293; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/annanetrebkoundyusifeyvazov

3sat ist ein Gemeinschaftsprogramm von ZDF, ORF, SRG und ARD.

Pressekontakt:

Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 - (0)6131 - 70-12121

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: