Schertz Bergmann Rechtsanwälte

Presserechtliches Informationsschreiben Sami Khedira

Berlin (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

ich vertrete Sami Khedira sowie seine Familie in ihren presserechtlichen Angelegenheiten. Ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird anwaltlich versichert.

Aus Anlass einer EXPRESS-Berichterstattung von gestern in EXPRESS-Online bitten mich meine Mandanten auf Folgendes hinzuweisen:

Der im EXPRESS und nunmehr auch in anderen Medien im Zusammenhang mit den Eltern meines Mandanten mitgeteilte Sachverhalt ist ein rein privater Vorgang, zu dem sich die Beteiligten nicht geäußert haben. Von daher ist eine Berichterstattung über diesen Sachverhalt unzulässig, unabhängig davon, dass die Berichte in Teilen nicht der Wahrheit entsprechen. Meine Mandanten werden sich auch zu diesem Vorfall nicht weiter äußern. Ich bitte Sie daher von einer Übernahme der genannten Berichterstattung Abstand zu nehmen.

Prof. Dr. Christian Schertz Rechtsanwalt

Pressekontakt:

Schertz Bergmann Rechtsanwälte PartG mbB
Kurfürstendamm 53
10707 Berlin
Tel.: 030 8800150
Fax: 030 8800155
E-Mail: mail@schertz-bergmann.de

Original-Content von: Schertz Bergmann Rechtsanwälte, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schertz Bergmann Rechtsanwälte

Das könnte Sie auch interessieren: