Das könnte Sie auch interessieren:

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"

München (ots) - - Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen - Myriam von M. erfüllt ...

Bundespräsident Steinmeier ehrt die Jugend forscht Bundessieger 2019

Hamburg/Chemnitz (ots) - Deutschlands beste Nachwuchswissenschaftler in Chemnitz ausgezeichnet Die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

25.04.2019 – 10:34

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS begleitet Corpus Sireo und Swiss Life Gruppe beim Abverkauf ihrer deutschen Property Management-Plattform an Strabag

PRESSEMITTEILUNG | CMS begleitet Corpus Sireo und Swiss Life Gruppe beim Abverkauf ihrer deutschen Property Management-Plattform an Strabag
  • Bild-Infos
  • Download

CMS begleitet Corpus Sireo und Swiss Life Gruppe beim Abverkauf ihrer deutschen Property Management-Plattform an Strabag

Köln - Corpus Sireo Real Estate als Teil der Swiss Life-Gruppe hat sein Property Management Geschäft an die Strabag Property and Facility Services GmbH (Strabag PFS) veräußert. Die gut 50 Mitarbeiter an den Standorten Berlin, Leipzig, Dresden, Heusenstamm/Frankfurt, Düsseldorf und Nürnberg werden übernommen. Insgesamt werden im veräußerten Geschäft mehr als 340 Immobilien mit einem Gesamtwert von über drei Milliarden Euro betreut. Dazu zählen 740.000 Quadratmeter Gewerbeflächen sowie über 7.500 Wohnungen in 450 Gebäuden. Nach Freigabe durch das Bundeskartellamt ist die Transaktion erfolgreich vollzogen worden.

Ein CMS-Team um Lead Partner Heinz Joachim Kummer hat Corpus Sireo und die Swiss Life Gruppe beim Abverkauf der Property Management-Plattform umfassend rechtlich beraten. Zuvor hatte CMS bei der Umstrukturierung der bestehenden Property-Managementverträge der Swiss Life-Gruppe als Stakeholder und Gesellschafter der deutschen Corpus Sireo-Gesellschaft beraten. Die Swiss Life-Gruppe hat CMS in diesem Zusammenhang erstmals mandatiert.

Corpus Sireo Real Estate ist seit 2014 Teil von Swiss Life Asset Managers und als Investment und Asset Manager sowie Wohn- und Gewerbeprojektentwickler in Deutschland und weiteren europäischen Ländern tätig. Das Unternehmen agiert zudem als Co-Investment-Partner für paneuropäische Immobilieninvestments. Per Ende 2018 verwaltete Corpus Sireo im Verbund mit der Swiss Life Asset Managers ein Immobilienvermögen im Gesamtwert von 81 Milliarden Euro.

Swiss Life Asset Managers ist ein, nach eigenen Angaben, führender europäischer Vermögensverwalter und institutioneller Immobilien-Asset-Manager in der Schweiz, Frankreich, Deutschland, Luxemburg und in Großbritannien. Per Ende 2018 verwaltete Swiss Life Asset Managers 206,7 Milliarden Euro Vermögen für die Swiss Life-Gruppe.

Die STRABAG Property and Facility Services GmbH gehört, nach eigenen Angaben, zu den führenden Immobilien- und Industriedienstleistern in Deutschland. Ihr Leistungsportfolio umfasst das technische und betriebswirtschaftliche Management von kompletten Standorten und ganzen Portfolien von Industrieunternehmen und Immobiliengesellschaften.

CMS Deutschland

Heinz Joachim Kummer, Lead Partner

Dr. Michael Nauta, Senior Associate, beide Real Estate & Public

Dr. Dietmar Rahlmeyer, Partner, Kartellrecht

Dr. Malte Bruhns, Partner, Corporate/M&A

Tobias Schneider, Partner, Tax

- ENDE -

Pressekontakt:

Nadine Ehrentraut 
Head of Public & Media Relations

E: nadine.ehrentraut@cms-hs.com 
T: +49 30 20360 2274 
F: +49 30 20360 288 2274

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB 
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B) 
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland: 
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking und Shanghai.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cms.law.

Über CMS: 
Im Jahr 1999 gegründet ist CMS gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2016 Global 100) mit
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500
Rechtsanwälten und rund 70 Büros in über 40 Ländern verfügt CMS über eine
langjährige lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten
gehören etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.

Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19
Praxisbereiche und Branchen, darunter Arbeitsrecht, Banking & Finance,
Commercial, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht /
M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Kartellrecht, Lifesciences, Real Estate,
Steuerrecht sowie TMC (Technology, Media & Communications).

CMS-Standorte: www.cms.law/locations

Möchten Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen und Themenangebote
erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: cmsinformation@cms-hs.com. 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle
  • Druckversion
  • PDF-Version