Das könnte Sie auch interessieren:

#GNTM 2019: Das sind die Finalistinnen

Unterföhring (ots) - Sie haben 15 Wochen vor den Kameras gestrahlt, sie haben bei den herausfordernden Walks ...

Frauen ist Karriere wichtiger als Männern

Hamburg (ots) - Karriere machen ist den weiblichen PR-Profis wichtiger als ihren männlichen Kollegen. Das ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

24.04.2019 – 10:38

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät Technologieinvestor LEA Partners bei Venture Capital-Finanzierungsrunde von Quantitec

PRESSEMITTEILUNG | CMS berät Technologieinvestor LEA Partners bei Venture Capital-Finanzierungsrunde von Quantitec
  • Bild-Infos
  • Download

CMS berät Technologieinvestor LEA Partners bei Venture Capital-Finanzierungsrunde von Quantitec

München - Quantitec, ein Entwickler von Echtzeit-Lokalisierungstechnologien, hat in einer Venture Capital-Finanzierungsrunde 3,9 Millionen Euro Wachstumskapital erhalten. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von LEA Partners. Weitere beteiligte Investoren sind Vito Ventures, Tengelmann Ventures sowie verschiedene Business Angels. Mit dem Kapital plant das Unternehmen, seine Marktposition weiter zu stärken und auszubauen.

Ein integriertes Venture Capital und TMC-Team von CMS um Lead Partner Stefan-Ulrich Müller und Dr. Markus Kaulartz hat LEA Partners als Lead Investor umfassend rechtlich beraten. Dabei hat sich erneut die breite Expertise im Bereich Venture Capital und Internet of Things (IoT) bewährt. Das Team war in jüngster Zeit wiederholt an Transaktionen mit Digitalisierungsfokus als Berater beteiligt.

LEA Partners unterstützt als unternehmerischer Eigenkapitalpartner Gründer und Management-Teams in unterschiedlichen Entwicklungsphasen bei ihrem Wachstum und dem Erreichen einer führenden Marktposition. Mit Sitz in Karlsruhe, einem der größten Technologie-Cluster Europas, hat LEA Partners seit 2002 Investments in zahlreiche Technologieunternehmen betreut.

Die Quantitec GmbH, mit Sitz im hessischen Hofheim am Taunus, ist ein Unternehmen für Echtzeit-IoT-Sensor-Plattformen für die Objektortung in der Produktion und Logistik. Das 2013 gegründete Unternehmen versteht sich als Technologiepartner und Gesamtlösungsanbieter für Digitalisierungsprojekte im industriellen Bereich. Zum Portfolio zählen unter anderem Lösungen im Bereich Smart Factory, AutoID, Indoor-Lokalisierung, Echtzeit-Ortung und Prozessautomatisierung.

CMS Deutschland

Stefan-Ulrich Müller, Lead Partner

Sabine Renz, Associate

Felix Schmitt, Associate, alle Corporate/Venture Capital

Dr. Daniel Hofmann, Counsel

Dr. Markus Kaulartz, Senior Associate, beide TMC

Stefan Lüft, Partner, Intellectual Property

Dr. Christoph Ceelen, Senior Associate, Labor, Employment & Pensions

- ENDE - 

Pressekontakt:

Nadine Ehrentraut
Head of Public & Media Relations 
E: nadine.ehrentraut@cms-hs.com 
T: +49 30 20360 2274
F: +49 30 20360 288 2274

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB 
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B) 
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland: 
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking und Shanghai.

Über CMS: 
Im Jahr 1999 gegründet ist CMS gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2016 Global 100) mit
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500
Rechtsanwälten und rund 70 Büros in über 40 Ländern verfügt CMS über eine
langjährige lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten
gehören etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.
Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19
Praxisbereiche und Branchen, darunter Arbeitsrecht, Banking & Finance,
Commercial, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht /
M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Kartellrecht, Lifesciences, Real Estate,
Steuerrecht sowie TMC (Technology, Media & Communications).

CMS-Standorte: www.cms.law/locations

Möchten Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen und Themenangebote
erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: cmsinformation@cms-hs.com 

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle
  • Druckversion
  • PDF-Version