Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mittelbayerische Zeitung mehr verpassen.

28.12.2016 – 21:57

Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Schmidt/ Fleischkennzeichnung: Unnötig wie ein Kropf von Reinhard Zweigler

Regensburg (ots)

Kaufen Verbraucher künftig ein "Bratstück", wenn sie ein Schnitzel aus Tofu erwerben wollen? Oder eventuell "Veganilch", wenn die Milch aus Soja gewonnen wurde und nicht von Kühen stammt? Landwirtschaftsminister Christian Schmidt überrascht in der nachrichtenarmen Zeit zwischen den Jahren mit einem Vorschlag, der eher zum 1. April passt. Vegetarische und vegane Lebensmittel sollten künftig nicht mehr so benannt werden, als seien sie "Pseudo-Fleischgerichte", warnt der sonst eher zurückhaltende CSU-Mann. Doch diesmal äußert er sich, womöglich um den Fleischkonsum anzukurbeln, zu einem Problem, dass es praktisch gar nicht gibt. Für Verbraucher ist es in der Regel kein Problem, vegetarische und vegane Produkte zu erkennen. Schmidts Vorstoß ist unnötig wie ein Kropf.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell