Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Das kleinere Risiko

Regensburg (ots) - Indem er Thomas Kraft jetzt eine Chance gibt, hat Louis van Gaal die einzig richtige Entscheidung getroffen. Nun kann der 22-Jährige beweisen, ob er auf lange Sicht das Zeug zur Nummer eins im Tor des Rekordmeisters hat. Ein Risiko geht van Gaal damit nur auf den ersten Blick ein. Sollte das Experiment scheitern und Kraft dem Druck nicht gewachsen sein, hat der Holländer mit Jörg Butt einen starken Mann in der Hinterhand. Das Beispiel von Michael Rensing, der nach der Ära von Oliver Kahn als Bayern-Keeper scheiterte, beweist, dass es in Anbetracht der hohen Ziele des Rekordmeisters ein viel größeres Risiko wäre, sich erst im Sommer für das Eigengewächs Kraft zu entscheiden. Sollte er nicht die erhoffte Qualität zeigen, wäre noch genügend Zeit, um sich um die Verpflichtung eines Mannes der Kategorie Manuel Neuer oder René Adler zu bemühen. Diese beiden etablierten sich einst bei Schalke und Leverkusen übrigens durch ein ähnliches Experiment, wie es nun van Gaal mit Kraft plant.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: