Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von NORMA

06.09.2018 – 09:09

NORMA

NORMA: Startschuss für die neuen Azubis in eine erfolgreiche Zukunft
Herzliche Begrüßung mit Mega-Kick-off Event am Zentralsitz in Fürth

NORMA: Startschuss für die neuen Azubis in eine erfolgreiche Zukunft / Herzliche Begrüßung mit Mega-Kick-off Event am Zentralsitz in Fürth
  • Bild-Infos
  • Download

Nürnberg (ots)

Der fränkische Discounter setzt zum Ausbildungsbeginn wieder auf die jungen Leute und legt sich mächtig ins Zeug, um die über 750 Nachwuchstalente zu begeistern. NORMA steht neben seinem regional geprägten Sortiment und wöchentlich wechselnden Food- und Nonfood-Aktionen für ein überdurchschnittliches Wachstum in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien sowie beste Karrierechancen.

Zum Kick-off Event in Fürth wurde ein Teil der Newcomer herzlich begrüßt und der Tag mit der Ehrung der "Besten Azubis aus dem letzten Jahr" begonnen. 13 Auszubildende aus der Regionalniederlassung Fürth haben mit hervorragenden Leistungen ihre Ausbildung zum Verkäufer (m/w) oder Kauffrau/-mann im Einzelhandel besonders erfolgreich absolviert. Diese Leistungen wurden von den NORMA-Verkaufsleitern sowie den Bereichsleitern für Aus- und Fortbildung mit tollen Preisen gewürdigt.

Im Anschluss wurden die neuen Azubis bei Spaß, Spiel und Spannung durch den Tag begleitet. Viele Aktionen, darunter Bogenschießen, Maßkrug schieben und das Golden Goal, bei dem es auf die Schussgenauigkeit ankommt, haben den neuen Azubis viel Spaß bereitet. Alle Azubis konnten auch an einer Verlosung teilnehmen, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gab. In ausgelassener Atmosphäre konnten die Newcomer ihren Start ins Berufsleben in vollen Zügen genießen.

Um den jungen Azubis einen ersten Einblick in die spannende Arbeitswelt bei NORMA zu geben, erhielten alle 70 Newcomer in Fürth - darunter 57 Azubis aus dem Verkauf, 9 Azubis aus der Zentrale sowie 4 Azubis aus dem Bereich Logistik - eine Führung durch die Firmenzentrale sowie die Niederlassung Fürth inklusive dem modernen Logistikzentrum.

Umrandet war die Veranstaltung von einem Vortrag einer ehemaligen Auszubildenden, die nach drei Jahren Ausbildung bei NORMA direkt den Karrieresprung zur Filialleiterin geschafft hat. Nach so vielen Informationen wurde es dann Zeit für eine Stärkung. Bei einem leckeren Mittagessen konnten sich alle Teilnehmer besser kennenlernen und über den Kick-off-Event austauschen. Mit dem gemeinsamen Fototermin klang dieser besondere Tag dann harmonisch aus. Am Ende wurden alle Azubis mit den besten Wünschen für ihre Ausbildung und künftige Karriere bei NORMA verabschiedet.

Zu den vielfältigen Berufsbildern beim Discounter NORMA zählt etwa die Ausbildung zum Verkäufer/in (m/w) bzw. zu Kaufleuten im Einzelhandel (m/w). Darüber hinaus bietet NORMA Ausbildungsplätze im Bereich Kaufleute für Büromanagement (m/w) sowie die Ausbildung zum Fachlageristen in modernen Logistikzentren.

NORMA ist sich seiner gesellschaftlichen Verantwortung als Arbeitgeber bewusst. So haben sich auch im Jahr 2018 mehr als 750 junge Menschen für eine Ausbildung bei NORMA entschieden und somit die Chance auf eine aussichtsreiche Karriere und eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits über 1.450 Filialen am Markt. Im Online-Shop https://www.norma-online.de finden die Kunden neben vielen attraktiven Nonfood-Warenwelten z. B. auch Top-Weine, die günstigsten Nah- und Fernreisen oder aktuelle Produkte zur Telekommunikation.

Pressekontakt:

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Die Art der Kommunikation
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell