Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Panasonic Marketing Europe GmbH mehr verpassen.

04.12.2006 – 16:00

Panasonic Marketing Europe GmbH

Startschuss für erstes Panasonic Toughbook Competence Center Deutschlands

    Wiesbaden (ots)

Am 2. Dezember wurde das erste Panasonic Toughbook Competence Center Deutschlands in Nürnberg eröffnet. Das fränkische Systemhaus IT! WORKS ist das erste Partnerunternehmen, welches als Toughbook Competence Center zertifiziert wurde. Weitere Partnerschaften sind mittelfristig in ganz Deutschland geplant. Panasonic erweitert damit seine bisherigen Toughbook-Vertriebswege um einen wichtigen Baustein.

    Ziel des neuen Konzeptes ist es, die Bekanntheit und Verfügbarkeit der Panasonic Toughbooks deutlich zu erhöhen und eine bestmögliche Beratung zu bieten. Waren diese Geräte bisher im Direktvertrieb und über eine Online-Plattform erhältlich, können sich Interessenten die mobilen Rechner jetzt in einem Showroom anschauen, sich kompetent beraten lassen, vor Ort ausprobieren und direkt kaufen.

    "Wir setzen auf ausgewählte Handelspartner mit fundierter IT-Erfahrung, welche durch uns geschult und systematisch unterstützt werden. Unseren Kunden wird damit eine hohe Beratungsqualität garantiert, und sie können ihr Toughbook direkt nach Hause mitnehmen. Denn das regionale Center ist auch für die Bevorratung der Geräte verantwortlich", skizziert Jan Kämpfer, Marketing Manager Panasonic Computer Products Europe, wichtige Eckpfeiler des neuen Vertriebskanals.

    Mit den Toughbook Competence Centern sollen zugleich neue Zielgruppen wie kleine und mittelständische Unternehmen, Freiberufler, Architekten oder Ingenieurbüros erschlossen werden. Vor allem die neuen ultraportablen Toughbooks CF-W5, CF-T5 und CF-Y5 der "Executive-Klasse" stellen für diese Anwendergruppen eine ideale Lösung dar. Die Symbiose aus geringem Gewicht, langen Akkulaufzeiten, hoher Widerstandsfähigkeit, edlem Design und umfangreichen Möglichkeiten drahtloser Kommunikation machen sie zum mobilen Werkzeug der Extra-Klasse für professionelle Anwender.

    Zu Panasonic:

    Die Grundsätze von Panasonic sind fest in der Philosophie des Unternehmensgründers Konosuke Matsushita verwurzelt. Den Grundstein für den weltumspannenden Konzern legte Matsushita im Jahre 1918, als er im japanischen Osaka die Firma Matsushita Electric (später Matsushita Electric Industrial Co., Ltd.) gründete. Heute ist das Unternehmen der führende japanische Hersteller von hoch entwickelten Geräten in der Unterhaltungs-, Haushalts- und Mikroelektronik, der Kommunikationstechnik und für den Industriebereich, die vor allem unter dem Markennamen Panasonic vertrieben werden. Der Matsushita Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2005/2006 einen Umsatz von 8,894 Billionen Yen, rund 76,02 Milliarden US Dollar ($1.00 = 117 Yen), und er beschäftigt rund 335.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit. Mit 638 Tochterunternehmen in den Bereichen Produktion, Vertrieb, Finanzen und Forschung ist der Konzern weltweit vertreten.

Pressekontakt:
PUBLICIS Consultants Deutschland GmbH
Jörg Hübner, Tel.: 069-15402 394, Fax: 069-15402 270
E-Mail: joerg.huebner@publicis-consultants.de

Original-Content von: Panasonic Marketing Europe GmbH, übermittelt durch news aktuell