Neue Osnabrücker Zeitung

NOZ: NOZ: Trumps Atomwaffenpläne: Grüne fordern Ende der Blockadehaltung in Sachen Abrüstung

Osnabrück (ots) - Trumps Atomwaffenpläne: Grüne fordern Ende der Blockadehaltung in Sachen Abrüstung

Sicherheitspolitische Sprecherin Brugger sieht Deutschland, USA und Russland in der Pflicht - "Gefährliches Spiel mit dem Feuer"

Osnabrück. Mit Blick auf die Debatte um eine Ausweitung des US-Atomwaffenarsenals fordert Agnieszka Brugger, Sprecherin für Sicherheitspolitik und Abrüstung der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, von der Bundesregierung, aber auch von Russland und den USA, ihre Verweigerungshaltung in Sachen Abrüstung umgehend zu beenden. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte Brugger: "Russland, die USA und auch die deutsche Bundesregierung sollten ihre unverantwortliche Blockadehaltung aufgeben und sich endlich der Initiative von über hundert Staaten bei den Vereinten Nationen für ein Verbot dieser schrecklichen Waffen anschließen." Schon jetzt verfügten die USA und Russland "über ein riesiges Arsenal dieser barbarischen Massenvernichtungswaffen", sagte Brugger. Eine weitere atomare Aufrüstung sei angesichts "der aktuellen sicherheitspolitischen Weltlage ein gefährliches Spiel mit dem Feuer", warnte die Grünen-Politikerin.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: