Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Neue Osnabrücker Zeitung

15.11.2013 – 05:30

Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Neue OZ - Gespräch mit Sven Hermerschmidt, Sprecher des Bundesdatenschutzbeauftragten

Osnabrück (ots)

Datenschutzbeauftragter hat keine Einwände gegen Ebay-Kontrollen der Arbeitsagentur

Osnabrück.- Der Bundesdatenschutzbeauftragte erhebt keine grundsätzlichen Einwände gegen die von der Bundesagentur für Arbeit geplanten Internetrecherchen zum Nachweis kommerzieller Online-Aktivitäten von Leistungsbeziehern. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Freitag) sagte der Sprecher des Datenschutzbeauftragten, Sven Hermerschmidt, dies sei sicherlich als "geringerer Eingriff in die Persönlichkeitsrechte" zu sehen. Allerdings müssten klare Bedingungen festgelegt werden, die die Rechte der Betroffenen mit dem Interesse der Bekämpfung des Leistungsmissbrauchs in Ausgleich brächten. Kritischer beurteilte Hermerschmidt die Pläne zur Ausweitung des Datenabgleichs mit anderen Behörden. "Den Jobcentern stehen schon jetzt umfangreiche Instrumente zur Bekämpfung des Leistungsmissbrauchs zur Verfügung", sagte der Sprecher des Bundesdatenschutzbeauftragten.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung
Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung