WEKA Holding GmbH & Co KG

WEKA Business Media übernimmt 80% der Anteile der Lernwerkstatt Olten

Zürich / Kissing / Freiburg (ots) - Zum Jahresbeginn 2015 hat die WEKA Business Media AG (Zürich) 80% der Anteile an der Lernwerkstatt Olten (Olten) übernommen. Der Gründer, Peter Bürki scheidet aus dem Unternehmen aus, sein Mitgesellschafter und Mitgründer Daniel Herzog bleibt mit 20% an der LWO beteiligt und wird auch weiterhin das Unternehmen leiten. Zusätzlich wird der Geschäftsführer der WEKA Business Media, Stephan Bernhard, in die Geschäftsführung der LWO eintreten. Standort und Management-Team der LWO bleiben unverändert.

Die LWO wurde 1997 gegründet und bietet in der gesamten Deutschschweiz ausschließlich Ausbildungsgänge für Bildungsfachleute an, die u.a. mit den Abschlüssen "SVEB-Zertifikat", "Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis", sowie "Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom" beendet werden. In 2014 haben 11 feste Mitarbeiter und ein Team von 52 freien Trainern 727 Lehrgangsteilnehmer betreut.

Die WEKA Business Media AG bietet vor allem Fachinformationen und vielfältige Seminarangebote zu Management, Führung, Personal, Finanzen, Recht und Steuern an. Die 1978 gegründete Gesellschaft beschäftigt heute rund 45 Mitarbeiter und ist ein gemeinsames Tochterunternehmen der Deutschen Fachmediengruppen WEKA (Kissing) (75%) und Haufe (Freiburg) (25%).

Pressekontakt:

Dr. Eberhard Opl
Head of Corporate Development
WEKA Holding GmbH & Co. KG
Roemerstrasse 4
D - 86438 Kissing
Phone: +49 / 82 33 / 23 - 431
Fax: +49 / 82 33 / 23 - 195
Mobile: +49 / 1 63 / 4 87 42 32
Mail: Eberhard.Opl@WEKA.de
URL:www.weka-holding.com

Original-Content von: WEKA Holding GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WEKA Holding GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: