TERRITORY

G+J Corporate Editors beruft Sandra Harzer-Kux zur Geschäftsführerin und erweitert Führungskreis

Hamburg (ots) - 4. September 2014 - G+J Corporate Editors setzt seinen Wachstumskurs fort. Nach der erfolgreichen Etablierung der beiden neuen Standorte Berlin und München sowie des rasanten Geschäftsaufbaus im Digitalbereich und im Bereich Videoproduktion wird nun der Führungskreis von G+J Corporate Editors entsprechend erweitert.

Sandra Harzer-Kux, seit 2013 Leiterin des Büros Hamburg, wird neben Gruner+Jahr Verlagsgeschäftsführer Soheil Dastyari in die Geschäftsführung der G+J Corporate Editors GmbH berufen. Frau Harzer-Kux wechselte 2007 zu Gruner + Jahr AG & Co KG als Leiterin der Audio- und Bewegtbild-Abteilung. 2009 startete sie bei G+J Corporate Editors und baute dort den Digital- und Video-Bereich auf und aus.

"Sandra Harzer-Kux ist seit Jahren an meiner Seite und die prägende Person der rasanten Entwicklung von G+J Corporate Editors. Sie hat die neuen Medienbereiche Digital und Video zu wichtigen Ertragssäulen entwickelt und medienneutrale Kreativprozesse etabliert - was nicht nur die vielen Awards und Auszeichnungen der letzten Jahre belegen. Das Hamburger Büro hat sich unter ihrer Führung prächtig entwickelt und sie wird das nun für die gesamte Gruppe fortsetzen", freut sich Soheil Dastyari.

Ergänzt wird die Geschäftsführung um Aleksandra Solda-Zaccaro, Leiterin des Büros München, und Jörg Strauss, Leiter des Büros Berlin, von G+J Corporate Editors, die in die Geschäftsleitung berufen werden.

"Unter der Leitung und dem großem persönlichen Engagement von Aleksandra Solda-Zaccaro und Jörg Strauss haben sich die neuen Büros in München und Berlin sowohl wirtschaftlich, als auch kreativ etabliert und zu Erfolgsfaktoren von G+J Corporate Editors entwickelt. In der Geschäftsleitung werden die beiden ihre Ideen und Kompetenzen nun noch besser zum Einsatz bringen", erläutert Soheil Dastyari.

Über G+J Corporate Editors

G+J Corporate Editors ist einer der führenden Corporate Publishing-Dienstleister in Deutschland mit Büros in Hamburg, Berlin und München. Als Tochterunternehmen von Gruner + Jahr (G+J) stellt G+J Corporate Editors alles, was ein Inhalte-Haus leisten kann, in den Dienst von Unternehmen und Marken. Von Kunden- und Mitarbeitermagazinen über Corporate Books und Corporate Films bis zu mobilen Anwendungen und Nachhaltigkeitsberichten, von der Markenberatung bis zur Wirkungskontrolle bietet G+J Corporate Editors die umfassende Infrastruktur einer leistungsstarken Agentur. Um alle Möglichkeiten journalistischer Unternehmenskommunikation nutzen zu können, stehen die Kompetenzbereiche Publishing, Digital, Video und Literatur gleichberechtigt nebeneinander. Die Central Editorial Teams recherchieren und publizieren den Content dabei plattformübergreifend. Darüber hinaus bietet G+J Corporate Editors weiterführende Leistungen wie Vertrieb, Druck, Anzeigenvermarktung, Targeting und Internationalisierung sowie Screen Design, Programmierung, SEO, Tracking und Hosting. Für seine Arbeiten erhielt G+J Corporate Editors zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Zu den Kunden gehören namhafte Unternehmen, darunter neben der Deutschen Bahn auch Lufthansa, Telekom, Beiersdorf, comdirect, REWE-Group, Versicherungskammer Bayern und viele mehr.

Pressekontakt:

Aleksandra Solda-Zaccaro, Leiterin Büro München / Publishing Director
Munich
Tel +49 (0) 89 / 543 496 21-11
E-Mail: solda.aleksandra@guj.de
www.corporate-editors.com

Joachim Haack, PR/Kommunikation "Wirtschaft" und Corporate Editors
c/o PubliKom, Tel +49 (0) 40 / 39 92 72-0, E-Mail:
jhaack@publikom.com

Original-Content von: TERRITORY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TERRITORY

Das könnte Sie auch interessieren: