Saarbrücker Zeitung

Saarbrücker Zeitung: ZDF stünde für zweites TV-Duell bereit

Saarbrücken (ots) - Der Ausstrahlung eines zweiten TV-Duells zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Kanzlerkandidat Martin Schulz (SPD) stünde aus Sicht des ZDF nichts im Wege. Der Sprecher des Senders, Thomas Hagedorn, sagte der "Saarbrücker Zeitung" (Donnerstagausgabe): "Das ZDF hat sich angesichts der Themenfülle immer für zwei Duelle eingesetzt. Unsere Einladung steht."

Schulz hatte Merkel in einem Brief zu einem zweiten TV-Duell aufgefordert, weil im ersten Streitgespräch "wichtige Kernfragen unseres Landes" nicht zur Sprache gekommen seien. Aus der CDU-Zentrale hieß es daraufhin, Merkel wolle es bei einem TV-Duell belassen. ZDF-Sprecher Hagedorn erklärte, die Kanzlerin werde Gelegenheit haben, in der Sendung "Klartext, Frau Merkel" an diesem Donnerstag "sich persönlich dazu zu äußern."

Pressekontakt:

Saarbrücker Zeitung
Büro Berlin

Telefon: 030/226 20 230

Original-Content von: Saarbrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Saarbrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: