Debeka Versicherungsgruppe

Presse-Information: Debeka von Rating-Agenturen erneut als kundenorientierter Versicherer ausgezeichnet

Debeka von Rating-Agenturen erneut als kundenorientierter Versicherer ausgezeichnet

Assekurata und map-report vergeben Bestnoten

Die Assekuranz-Ratingagentur Assekurata zeichnete die Debeka Kranken­versicherung und die Debeka Allgemeine Versicherung, den Schaden- und Unfallversicherer der Gruppe, jetzt wieder mit dem bestmöglichen Rating "exzellent" (A++) aus. Die Debeka Lebensversicherung wird wie im Vorjahr mit "sehr gut" beurteilt. Damit erfüllen die Unternehmen der genos­sen­schaftlich geprägten Debeka-Gruppe die Erwartungen der Kunden auf ho­hem Niveau.

Im Rahmen des Ratings führte Assekurata auch eine Umfrage unter 800 Kunden der Debeka Krankenversicherung durch. 99 Prozent zeigten sich "zufrieden", "sehr zufrieden" oder gar "vollkommen zufrieden" mit der Debeka. Die Debeka Krankenversicherung erzielt das beste Kundenbefra­gungsergebnis, das jemals von Assekurata gemessen wurde. Es deckt sich mit anderen Befragungen, wie etwa dem Kundenmonitor Deutschland, der die Debeka 2017 zum wiederholten Male als den privaten Krankenversiche­rer mit den zufriedensten Kunden in der Branche auszeichnete.

Assekurata hebt in den Ratingberichten zur Kranken- und zur Allgemeinen Versicherung besonders zwei Teilqualitäten hervor, bei denen die Debeka seit Jahren exzellent abschneidet: den "Erfolg" ("Wie erfolgreich wirtschaftet der Versicherer mit den Kundengeldern?") sowie das "Wachstum bzw. die Attraktivität der Unternehmen im Ver­sicherungsmarkt" ("Wie attraktiv ist der Versicherer aus Sicht der Verbrau­cher?").

In der Lebensversicherung bewirkt das verschärfte Niedrigzinsniveau, dass die Debeka für ihre bestehenden Verträge mit hohen Garantiezusagen zu­nehmend Reserven und vor dem Hintergrund neuer Aufsichtsregeln für Versicherungsunternehmen verstärkt Eigenmittel bilden muss. Dennoch erhält sie von Assekurata mit "sehr gut" die zweitbeste von insgesamt elf möglichen Bewertungen. Assekurata würdigt in ihrem Ratingbericht die neuen chancenorientierten Rentenversicherungsprodukte der Debeka mit Fondskomponenten, die maßgeblich zu einem Beitragswachstum der Debeka Lebensversicherung im Jahr 2017 beigetragen haben.

Der Wirtschaftsinformationsdienst map-report hat genau diese Debeka-Produkte jetzt in seinem Rating "Fondspolicen-Rating deutscher Lebens­versicherer" untersucht. Im Ergebnis ist die Debeka eines von lediglich vier Unternehmen, die mit der Bestnote "mmm" ausgezeichnet wurden.

Uwe Laue, der Vorstandsvorsitzende der Debeka-Versicherungsgruppe, erklärt: "Als langjähriger Teilnehmer an kundenorientierten Ratings freuen uns die aktuellen Auszeichnungen mit den positiven Bewertungen sehr. Die Sicht der Kunden ist für uns wichtig, um auf ihre Bedürfnisse noch besser eingehen zu können. Das gute Abschneiden bestätigt uns darin, dass wir auf dem richtigen Weg sind."

____________________________________________________________

Hinweis für Journalisten:

Weitere Informationen zum Assekurata-Rating erhalten Journalisten auch bei ASSEKURATA: Herr Russel Kemwa, Pressesprecher, Tel. (02 21) 2 72 21-38, Fax -77, E-Mail kemwa@assekurata.de, Internet www.assekurata.de

Auf der Homepage von ASSEKURATA finden Sie auch Informationen zu den Ratingergebnissen im Einzelnen.

Ansprechpartner für die Presse:

Dr. Gerd Benner
Leiter Unternehmenskommunikation /
Pressesprecher
Telefon (02 61) 4 98 - 11 00

Christian Arns
Abteilungsleiter Konzernkommunikation /
st. Pressesprecher
Telefon (02 61) 4 98 - 11 22

Debeka Krankenversicherungsverein a. G.
Debeka Lebensversicherungsverein a. G.
Debeka Allgemeine Versicherung AG
56058 Koblenz

Telefon (02 61) 4 98 - 11 88
Telefax (02 61) 4 98 - 11 11

E-Mail presse@debeka.de
Internet www.debeka.de

Pflichtangaben der Debeka-Unternehmen gemäß § 35a GmbHG / § 80 AktG:
www.debeka.de/pflichtangaben 



Weitere Meldungen: Debeka Versicherungsgruppe

Das könnte Sie auch interessieren: