Alle Storys
Folgen
Keine Story von Öko-Institut e.V. mehr verpassen.

Öko-Institut e.V.

Einladung zum #DBUdigital Online-Salon "Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck", 8.6.2020 - 13 h - 14 h

Sehr geehrte Damen und Herren in den Redaktionen,

die Bundesregierung plant in Kürze ein Konjunkturpaket zur Wiederbelebung der Wirtschaft nach der Corona-Krise. Das Öko-Institut hat konkrete Vorschläge für nachhaltige Konjunkturmaßnahmen erarbeitet und diese auf ihre Konsequenzen für den Klimaschutz analysiert.

Vor diesem Hintergrund werden wir in der Online-Veranstaltung #DBUdigital Online-Salon die Konjunkturmaßnahmen einem ersten Nachhaltigkeitscheck unterziehen und die zukunftsfähigen Konjunkturimpulse im Detail vorstellen.

Dazu möchten wir Sie gerne einladen:

Am Montag, 8. Juni 2020, 13 bis 14 Uhr

#DBUdigital Online-Salon "Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck"

Mit Jan Peter Schemmel, Öko-Institut e.V., Sprecher der Geschäftsführung und Dr. Katja Schumacher, Öko-Institut e.V., Stellv. Leiterin des Bereichs Energie & Klimaschutz sowie Alexander Bonde, Generalsekretär der DBU.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich hier an.

Das Gesamtpapier zum Projekt "Impulse für ein nachhaltiges Konjunkturpaket im Kontext der Covid-19 Pandemie" finden Sie hier.

Herzliche Grüße aus der Pressestelle des Öko-Instituts

Öko-Institut e.V.
Mandy Schoßig
Leiterin Öffentlichkeit & Kommunikation
Borkumstraße 2
D-13189 Berlin
Tel: +49 30 405085-333 presse@oeko.de
Weitere Storys: Öko-Institut e.V.
Weitere Storys: Öko-Institut e.V.
  • 02.06.2020 – 11:09

    Coronakrise: Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck

    Pressemitteilung Freiburg/Berlin, 2. Juni 2020 Coronakrise: Konjunkturmaßnahmen im Nachhaltigkeitscheck Die Bundesregierung hat angekündigt, morgen Pläne für ein weiteres großes Konjunkturpaket zur Bewältigung der Coronakrise vorzulegen. Bereits im Vorfeld gab es eine Diskussion um die mögliche Ausrichtung und die Koalitionspartner diskutieren heute ...

    Ein Dokument
  • 25.05.2020 – 14:44

    Climate action in the aviation sector under threat

    Press release Freiburg/Berlin, 25. Mai 2020 Climate action in the aviation sector under threat The aviation industry proposes to change the international agreement to address CO2 emissions from international aviation (CORSIA). Oeko-Institut’s assessment of the proposal shows that it could reduce the climate mitigation or offsetting obligations of the ...

    Ein Dokument