Hogan Lovells

Wahl von Dr. Marnette in den NA-Aufsichtsrat unproblematisch

Hamburg (ots) - In einem Artikel im Hamburger Abendblatt vom 27. Februar 2008 sind Zweifel daran geäußert worden, dass Herr Dr. Marnette als ehemaliger Vorstandsvorsitzender in den Aufsichtsrat der Norddeutschen Affinerie AG (NA) gewählt werden könnte. Lovells LLP berät Herrn Dr. Marnette und hält die Zweifel nach Prüfung für unbegründet. Zudem hat die Sozietät eine Stellungnahme von Herrn Prof. Dr. Eberhard Scheffler eingeholt:

"Nach dem Aktiengesetz steht nur die Mitgliedschaft im Vorstand der Übernahme eines Aufsichtsratsamts entgegen. Aus dem Vorstand der NA ist Herr Dr. Marnette aber jedenfalls ausgeschieden. Ich kann deshalb nicht erkennen, weshalb ein ehemaliges Vorstandsmitglied dadurch an dem Einzug in den Aufsichtsrat der gleichen Gesellschaft gehindert sein sollte, dass der ohnehin befristete Anstellungsvertrag noch nicht förmlich abgewickelt wurde. Da ich zudem gelesen habe, dass das Anstellungsverhältnis zwischen der NA und Herrn Dr. Marnette bereits am 15. Januar 2008 beendet wurde, stellen sich in diesem Fall überhaupt keine Probleme."

Herr Prof. Dr. Eberhard Scheffler lehrt an der Universität Hamburg, veröffentlicht ständig zum Corporate Governance Kodex und ist selbst Mitglied zahlreicher Aufsichtsräte, u.a. der LOEWE AG.

Pressekontakt:

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Eckard Schwarz
Lovells LLP
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Partner
Alstertor 21
20095 Hamburg
Tel: +49 40 41993 0
www.lovells.de


Über Lovells

Lovells LLP ist mit mehr als 3.000 Mitarbeitern verteilt auf 26 Büros
in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten eine der führenden
internationalen Anwalts-Sozietäten. Über 1.700 Rechtsanwälte bieten
Unternehmen, Finanzinstituten und der öffentlichen Hand weltweit in
den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren Rechtsberatung auf
höchstem Niveau. Wir beraten regelmäßig bei komplexen und
internationalen Transaktionen sowie bei einigen der bedeutendsten
handelsrechtlichen Streitfragen.Lovells (die "Firma") ist eine
internationale Rechtspraxis und umfasst Lovells LLP und ihre
zugehörigen Büros.

Lovells LLP ist als Limited Liability Partnership unter OC 323639 in
England und Wales registriert. Registersitz: Atlantic House, Holborn
Viaduct, London EC1A 2FG.

Die Bezeichnung Partner bezieht sich auf Mitglieder der Lovells LLP
oder Mitarbeiter mit entsprechender Stellung und Qualifikation.

Original-Content von: Hogan Lovells, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Hogan Lovells

Das könnte Sie auch interessieren: