Handytarife.de

Discount-Handytarife im Vergleich
Insgesamt 900 Tarife und Optionen auf dem Prüfstand

    Bonn (ots) - Seit einigen Monaten überschlagen sich die Mobilfunk-Anbieter mit immer neuen Billigtarifen. Doch was bringen sie dem Kunden tatsächlich? Handytarife.de hat jetzt 14 Discountangebote gegenübergestellt. Insgesamt vereint Handytarife.de mehr als 900 Tarife und Optionen in einem umfassenden Mobilfunk-Preisvergleich.

    Das günstigste Tarifangebot hatte Anfang November easyMobile: 16 Cent in alle Netze und 12 Cent für eine netzinterne SMS. Fünf weitere Anbieter, angeführt von Blau.de, waren nur unwesentlich teurer. Dagegen wird der Tarif Base erst für Vieltelefonierer recht günstig, ohne dabei an die Vergleichssieger heranzureichen. Die detaillierten Ergebnisse gibt es zum kostenlosen Download unter www.handytarife.de.

    Achtung: Anschaffungskosten des Handys verursachen Zusatzkosten

    Handytarife.de empfiehlt den Nutzern, die individuell unterschiedlichen Gesamtkosten im Auge zu behalten. Zu den meisten Prepaid-Billigtarifen wird kein vergünstigtes Handy angeboten. Eventuell muss der Kunde also ein Neugerät ohne Vertrag kaufen und die Anschaffungskosten auf die Betriebsmonate umrechnen. Wer aber sein altes Handy weiter nutzen kann und will, und wen der oft eingeschränkte Kundenservice nicht stört, kann im Vergleich zu Normaltarifen 30 Prozent und mehr sparen.

    Kostenloser Tarifrechner ermittelt die individuell günstigsten     Tarifmodelle

    Die unabhängige Service-Webseite Handytarife.de bietet umfassende Tarifvergleiche für unterschiedliche Nutzungstypen (zum Beispiel Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer), zudem aktuelle Spartipps und Nachrichten, ein Diskussionsforum und vieles mehr. Das Herzstück der Webseite ist aber der bewährte Tarifrechner, der bereits in zahlreichen Medien vorgestellt wurde:

    In wenigen Schritten fragt der Rechner das persönliche Telefonierverhalten ab, erstellt daraus ein Nutzungsprofil und gleicht die Angaben mit über 900 aktuellen Tarifmodellen ab. Das Ergebnis ist eine Online-Übersicht über die individuell günstigsten Mobilfunk-Tarife.

Pressekontakt:

Handytarife.de - Wolter & Philippi GbRmbH Jörn Wolter Bachemer Str. 25 53179 Bonn Tel.: 0228-3503710 E-Mail: kontakt@handytarife.de

Weitere Informationen finden Sie unter: www.handytarife.de/presse

PR-Agentur: http://www.prdienst.de

Original-Content von: Handytarife.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Handytarife.de

Das könnte Sie auch interessieren: