PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Westdeutsche Allgemeine Zeitung mehr verpassen.

11.12.2008 – 17:12

Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Autoexperte Dudenhöffer kritisiert VDA-Forderung nach US-Hilfen für deutsche Autobauer als völlig weltfremd

Essen (ots)

Der Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer hat Matthias
Wissmann vom Verband der Automobilindustrie (VDA) für seine Forderung
nach US-Beihilfen für deutsche Autobauer heftig kritisiert. "Das ist 
eine völlig weltfremde Idee, die lediglich die Antipathie gegen die 
deutschen Autobauer in den USA schürt", sagte der Chef des 
CAR-Instituts an der Universität Essen-Duisburg der Westdeutschen 
Allgemeinen Zeitung, (WAZ, Freitagausgabe). "Dann kann man gleich 
fordern, Toyota, Suzuki und die ganze Welt solle von den Hilfen 
profitieren", sagte Dudenhöffer weiter. "Anstatt gegen das Paket 
anzustänkern, sollte der VDA es unterstützen." Denn wenn die 
US-Autobauer pleitegingen, seien sowohl deutsche Autobauer wie Opel 
als auch Zulieferer davon betroffen.
 VDA-Präsident Wissmann hatte am Donnerstag angesichts der 
Milliarden-Staatshilfen für General Motors, Chrysler und Ford vor 
Wettbewerbsverzerrung gewarnt. Er forderte Gelder für alle deutschen 
Autobauer, die in den USA produzieren.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Weitere Storys: Westdeutsche Allgemeine Zeitung