Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert die Debatte um Cannabis:

Frankfurt/Oder (ots) - Der Joint gehört längst zum Lebensstil vieler Jugendlicher - laut Studien kiffen bereits sechs Prozent regelmäßig. Während Verteidiger der berauschenden Hanfpflanzen immer wieder suggerieren, Cannabis-Produkte seien ungefährlich, kommen Wissenschaftler seit Jahren zu ganz anderen Erkenntnissen. Demnach kann die Droge vor allem bei jungen Menschen die Entwicklung des Hirns stören und Psychosen auslösen. Fraglich bleibt zudem, wie die Abgabe von Marihuana in speziellen Läden überwacht werden soll. Dass es hier zu gewaltigen Fehlentwicklungen kommt, zeigt das Beispiel Holland.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: