Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Märkische Oderzeitung mehr verpassen.

09.05.2011 – 18:18

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert die deutschen Exporterfolge (Dienstagausgabe)

Frankfurt/Oder (ots)

Erfolge, Erfolge

Dass das Exportgeschäft brummt, obwohl der Euro recht stark ist und deutsche Kosten höher als anderswo liegen, zeigt: Wer herausragende Produkte anbietet, muss Billigkonkurrenz nicht fürchten. Das ist auch von Bedeutung, weil es zwar für einen großen Teil der Ausfuhren durch den Euro kein Wechselkursrisiko gibt, sich die Gewichte aber verschieben: Die Exporte gehen immer stärker in Schwellenländer Asiens und Lateinamerikas.

Gleichzeitig aber steigen die deutschen Importe aus diesen Regionen weit weniger stark. Stattdessen gehen die Einkäufe in anderen Euro-Ländern sehr deutlich nach oben. Die eigentliche Stütze des Euro-Raumes sind daher gar nicht die Milliarden, mit denen wir für Schuldenländer haften. Sondern die vielen Produkte, die wir bei unseren Nachbarn einkaufen. Und dort für Wachstum und Beschäftigung sorgen. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Märkische Oderzeitung
Weitere Storys: Märkische Oderzeitung