Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert die anhaltende Abwanderung im Osten:

Frankfurt/Oder (ots) - Die Entwicklung ist brutal: Viele Ostdeutsche folgen weiter dem Lockruf westdeutscher Löhne. Während gleichzeitig die Zahl der Schulabgänger in den neuen Ländern dramatisch sinkt und diverse Firmen vor Verrentungswellen stehen. Aus einer Abwanderung, die zunächst den Arbeitsmarkt angesichts fehlender Stellen entlastete und Menschen eine Chance auf einen Job gab, wird ein massives Problem für weite Teile des deutschen Ostens. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: