BILD am SONNTAG

BILD am SONNTAG mit geballter Kompetenz zur Fußball-WM: Pelé verstärkt ab 4. Juni 2006 Kolumnisten-Team um Paul Breitner

    Hamburg (ots) - Kurz vor dem Start der WM baut BILD am SONNTAG die Fußball-Kompetenz mit einem herausragenden Experten weiter aus: Spieler-Legende Pelé schreibt während der Weltmeisterschaft in Deutschlands größtem Sonntagstitel. Ab dem 4. Juni 2006 analysiert der brasilianische Fußball-Star die Ereignisse rund um die WM und verstärkt damit das Kolumnisten-Team um Paul Breitner.

    "Pelé ist der größte Fußballer aller Zeiten. Mit ihm und Paul Breitner präsentieren wir zur WM zwei außergewöhnliche Experten, die sich ausgezeichnet ergänzen. Damit bieten wir allen Lesern einen einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land", so Claus Strunz, Chefredakteur BILD am SONNTAG.

    Zum BILD am SONNTAG-Kolumnisten-Team während der Weltmeisterschaft zählen außerdem der Comedian und offizielle WM-Botschafter von Hannover Oliver Pocher sowie die Berliner Entertainerin Désirée Nick, die sich der WM als bekennende Anti-Fußball-Expertin nähert.

Pressekontakt: Tobias Fröhlich
Tel: +49 (0) 40 3 47-2 70 38
tobias.froehlich@axelspringer.de

Original-Content von: BILD am SONNTAG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BILD am SONNTAG

Das könnte Sie auch interessieren: