Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von TV DIGITAL

16.05.2007 – 12:22

TV DIGITAL

"Wir sind in natürlichem Gleitflug": Günther Jauch über sinkende Quoten bei "Wer wird Millionär?" in TV DIGITAL

    Hamburg (ots)

"Wenn ein Fieber nach acht Jahren nachlässt, ist das ja auch in der Medizin nicht ungesund. 'Wer wird Millionär?' ist seit vielen Jahren in einem ganz natürlichen Gleitflug - zum Glück noch immer viele Kilometer über den Wolken." So erklärt RTL-Starmoderator Günther Jauch die sinkenden Quoten der beliebtesten Quiz-Show exklusiv in TV DIGITAL (EVT: 18. Mai 2007).

    Mit drei Problemen kämpft "Wer wird Millionär?" gerade: Erstens zählt das Jauch-Quiz zu den RTL-Sendungen mit den ältesten Zuschauern. Im Jahr 2000 wurden noch 38,4 Prozent Marktanteile bei den 14- bis 49-Jährigen erzielt, sieben Jahre später noch 19,2 Prozent (Stand: 17.4.2007). Dazu Jauch: "Insbesondere Jüngere können nicht bei jeder Sendung dabei sein. Das ist doch ganz normal." Zweitens sinken die Quoten: Im Jahr 2002 begeisterte "Wer wird Millionär?" im Schnitt 9,21 Millionen Zuschauer. 2007 dagegen nur noch 6,72 Millionen Zuschauer. Jauch: "Viel mehr lässt sich von einer seit so vielen Jahren erfolgreichen Sendung nicht erwarten." Drittens wird die Konkurrenz stärker: Am Samstag muss Jauch oft Shows wie "DSDS" weichen, montags erzielte kürzlich sogar "Der Bulle von Tölz" bessere Quoten. Jauch: "'Der Bulle von Tölz' riss einmal mit dem Beginn der neuen Staffel etwas aus - schon am Montag darauf haben wir ihn wieder eingefangen."

    Trotzdem darf man gespannt sein, ob RTL das Quiz weiterhin dreimal pro Woche ausstrahlt oder bald die Notbremse zieht. Jauch: "Grundsätzlich bleibt es bei dem Konzept. Ich könnte mir auch eine zweimalige Ausstrahlung pro Woche vorstellen. Und es gibt immer noch die Möglichkeit der Doppelfolge."

Pressekontakt:
Zitate und Meldung nur frei bei Nennung der Quelle "TV DIGITAL". Für

Rückfragen:TV DIGITAL, Mike Powelz, Chefreporter
www.tv-digital.de
Tel: 040 / 347 - 29635

Original-Content von: TV DIGITAL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TV DIGITAL
Weitere Meldungen: TV DIGITAL