Arbeitgeberverband HessenChemie

Schön und Energieeffizient
Pünktlich zur Fertigstellung des HessenChemie Campus stellt der Arbeitgeberverband honorarfreie Pressebilder zur Verfügung

HessenChemie Campus in Wiesbaden +++ Wiesbaden, HessenChemie, energieeffizient, modern, Bauchemie, neuartig Fassade, Evonik, Arbeitgeberverband. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/53824 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter... mehr

Wiesbaden (ots) - Der Klimawandel geht alle an. Es sind nicht nur die Einfamilienhäuser, die energetisch saniert werden müssen. Auch Bürohäuser müssen umweltverträglicher werden. Ein Beispiel hierfür liefert der im Februar fertig gestellte HessenChemie Campus. Die Außenfassade ist angebracht, das Verbandshaus jetzt endgültig fertiggestellt. Dem Arbeitgeberverband kam es bei dem Neubau besonders auf die Energieeffizienz und die Nutzung nachhaltiger Baustoffe und Verfahren an. Darüber hinaus will der Verband mit dem Neubau zeigen, welche Lösungen die chemische und kunststoffverarbeitende Industrie für die wichtigen gesellschaftlichen Fragen, wie beispielsweise die Energiewende, bereit hält und so die gesellschaftliche Akzeptanz der Mitgliedsunternehmen fördern und der Skepsis gegenüber Innovationen entgegen wirken. Dies hob auch der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich in seiner Rede im Rahmen der Einweihung hervor. Für ihn sei das neue Gebäude Beleg für die Leistungsfähigkeit des Verbandes und der Branche. Es zeige, welche Rolle die Chemie beim Bauen hinsichtlich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit spiele.

Beispielhaft für die Idee des Gebäudes ist das erstmals in Deutschland verbaute Fassadenmaterial der Mitgliedsfirma Evonik. Es ist besonders wartungsarm und schmutzabweisend. Darüber hinaus eignete es sich besonders gut, um den Entwurf der Architekten Grabowski.Spork Architektur aus Wiesbaden umzusetzen. Insgesamt werden mit dem Bau die Vorgaben der Energieeinsparverordnung um 96,2 Prozent unterschritten. Es wird nicht nur der Energieverbrauch reduziert, sondern gleichzeitig auch Energie gewonnen: Photovoltaikmodule auf der Dachfläche liefern Strom für Beleuchtung, Belüftung, Heizung und Kühlung sowie für die Stromtankstellen in der Tiefgarage. Das Wasser für Spülung und Außenanlage wird aus der Regenwasserzisterne entnommen. Aufgrund des schonenden Umgangs mit natürlichen Ressourcen gilt das neue Verbandshaus als "Niedrigenergiehaus".

Mit dem Neubau führt der Verband seine zwei Standorte in Wiesbaden zusammen. Die Nutzungsfläche von etwa 4000 Quadratmetern bietet Platz für große und moderne Veranstaltungsräume, 88 Parkplätze in Tiefgarage und Außenanlage sowie den 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Über 100 Veranstaltungen werden jährlich hier stattfinden.

Der Arbeitgeberverband HessenChemie stellt für Journalisten eine Auswahl an honorarfreien Pressebildern zum Thema Neubau des HessenChemie Campus zur Verfügung. Die Bilder können bei Veröffentlichung im redaktionellen Kontext unter Quellenangabe "HessenChemie" verwendet werden. Das Zusenden eines Belegexemplares ist erwünscht.

Weitere Informationen zum HessenChemie Campus finden Sie unter: http://www.hessenchemie.de/presse/presseinformationen/a6266.html.

Weiteres Bildmaterial erhalten Sie unter: http://www.hessenchemie.de/presse/bilddatenbank/s81.html.

Der Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land Hessen e.V. (HessenChemie) ist ein Zusammenschluss von rund 300 Unternehmen der chemischen und kunststoffverarbeitenden Industrie mit über 101.000 Beschäftigten in ganz Hessen.

Pressekontakt:

Ole Richert
Pressesprecher

Arbeitgeberverband Chemie und verwandte Industrien für das Land
Hessen e.V.(HessenChemie)
Murnaustraße 12 / 65189 Wiesbaden
Telefon 0611 7106-46 / Telefax 0611 7106-78 / Mobil 0162 2710646
richert@hessenchemie.de

www.hessenchemie.de
www.twitter.com/HessenChemie
www.chemie-news.de
www.blog.demografie.eu
www.facebook.com/HessenChemie
www.youtube.com/HessenChemie

Original-Content von: Arbeitgeberverband HessenChemie, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Weitere Meldungen: Arbeitgeberverband HessenChemie

Das könnte Sie auch interessieren: