Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Bauer Media Group, tv Hören und Sehen mehr verpassen.

11.05.2006 – 12:36

Bauer Media Group, tv Hören und Sehen

Peter Scholl-Latour im Exklusiv-Interview mit tv Hören und Sehen: Die Gefahr für deutsche Soldaten wird von der Politik klein geredet

    Hamburg (ots)

Krisenexperte Peter Scholl-Latour erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung. Es sei ein "Skandal, der zum Himmel schreit" dass die Regierung die akute Terror-Gefahr für deutsche Soldaten in Afghanistan bewusst klein rede. Der Premium-Programmzeitschrift tv Hören und Sehen aus der Bauer Verlagsgruppe sagte er: "Die deutschen Soldaten in Afghanistan schweben in höchster Lebensgefahr. Die Kommandeure und unsere Nachrichtendienste schicken dauernd ernsteste Warnungen nach Berlin. Doch unsere Regierung unterschlägt sie der Öffentlichkeit. Und tut so, als sei alles in Butter - während die Gefahr täglich steigt. Im Grunde ist es genau die Haltung, die die amerikanische Regierung gegenüber ihren Militärs hatte, als sie nicht wahrhaben wollte, was ihr im Hinblick auf den Irak Punkt für Punkt vorausgesagt wurde."

    Das komplette Interview erscheint  am 15. Mai in Heft 20/06 von tv Hören und Sehen.

    Zitate sind nur bei Angabe der Quelle "tv Hören und Sehen" zur Veröffentlichung frei.

    Redaktionelle Rückfragen bitte an Thorsten Ehrenberg, Telefon: 040/ 3019-4003

Die Bauer Verlagsgruppe ist Europas führender Zeitschriftenverlag. Sie publiziert 152 Zeitschriften in 13 Ländern und beschäftigt rund 6.370 Mitarbeiter. Allein in Deutschland gibt das Familienunternehmen 36 Zeitschriften heraus und erreicht 33 Millionen Leser. Der Umsatz der Bauer Verlagsgruppe liegt bei 1,7 Milliarden Euro pro Jahr. (Quelle: ag.ma, Geschäftsbericht)

tv Hören und Sehen Kommunikation und Presse Michael Hentschel Telefon: 040 / 3019 1016 michael.hentschel@bauerverlag.de

Original-Content von: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen
Weitere Storys: Bauer Media Group, tv Hören und Sehen