Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von VuMA - Verbrauchs- und Medienanalyse mehr verpassen.

05.03.2020 – 10:30

VuMA - Verbrauchs- und Medienanalyse

VuMA Touchpoints erweitert Sprecherteam
Starke Resonanz auf Werbemarkt-Tour "VuMA vor Ort"

Frankfurt/Hamburg/Mainz (ots)

Die VuMA Arbeitsgemeinschaft erweitert ihr Sprecherteam: Alexander Bohn, Marktforscher bei RMS, stößt als stellvertretender Sprecher zum bestehenden Team aus VuMA-Sprecher Hans-Peter Gaßner (ARD-Werbung SALES & SERVICES) und stellvertretender Sprecherin Claudia Hess (ZDF Werbefernsehen) hinzu. "Die neue Besetzung des VuMA-Sprecherteams spiegelt unsere erfolgreiche gemeinsame Forschungstätigkeit im Rahmen der VuMA Arbeitsgemeinschaft wider", sagt Hans-Peter Gaßner. "Die kooperative Führung der VuMA Touchpoints durch AS&S, RMS und ZDF Werbefernsehen setzen wir durch die Erweiterung des Sprecherteams nun auch formal um. Wir freuen uns, mit unserer gebündelten marktforscherischen Erfahrung die künftigen Herausforderungen für die VuMA Touchpoints gemeinsam anzugehen."

Sehr zufrieden zeigt sich Gaßner mit der starken Resonanz auf die nun zu Ende gegangene VuMA-Tour. Diese führte die Akteure der Markt-Media-Studie unter dem Motto "VuMA vor Ort" von November 2019 bis Februar 2020 zu rund 250 aktiven Nutzern bei Agenturen und Werbungtreibenden. Auf besonderes Interesse stieß dabei die Integration der Konsumdaten aus der VuMA Touchpoints in das AGF-Fernsehpanel. Sie ermöglicht es, Produkte und TV-Formate passgenau zu kombinieren, da Planer mithilfe der Konsummerkmale der VuMA Touchpoints in den AGF-Auswertungssystemen für jede Zielgruppe zuverlässig das optimale TV-Umfeld finden können. Dies ist - für berechtigte Nutzer - ab sofort auch mit den aktuellsten Daten der VuMA Touchpoints 2020 möglich. Darüber hinaus stehen die Konsumdaten unter dem kostenlosen Online-Tool VuMA Touchpoints Monitor (touchpoints.vuma.de) für Analysen zur Verfügung.

Über VuMA Touchpoints:

Die VuMA Touchpoints ist die wichtigste Markt-Media-Studie für die elektronischen Medien. Sie kombiniert Nutzungsdaten von Fernsehen, Radio/Audio und Online sowie anderer relevanter Medien mit detaillierten Konsuminformationen. Als einzige Studie ihrer Art bietet sie Informationen zu Konsum in Verbindung mit Mediennutzung und Aktivitäten im Tagesverlauf. Werbungtreibenden und Agenturen steht damit in allen Phasen der Planung ein nützliches Tool zur Verfügung. Von der Marktanalyse über die Entwicklung der Mediastrategie bis zur Feinplanung - die VuMA liefert Zahlen und Fakten für fundierte Mediaentscheidungen.

Auftraggeber sind ARD-Werbung SALES & SERVICES (AS&S), RMS und das ZDF Werbefernsehen. Partner aus dem Medienbereich sind IP Deutschland, EL CARTEL MEDIA, Sky Media und ENERGY MEDIA.

Weitere Informationen zur Studie unter www.vuma.de.

Pressekontakt:

AS&S, Norbert Rüdell, Telefon 069/15424-218
RMS, Kirsten Schade, Telefon 040/23890-153
ZDF Werbefernsehen, Thomas Wiggert, Telefon 06131/701-5465
VuMA-Sprecherteam: Claudia Hess (ZDF), Alexander Bohn (RMS),
Hans-Peter Gaßner (AS&S).

Original-Content von: VuMA - Verbrauchs- und Medienanalyse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VuMA - Verbrauchs- und Medienanalyse
Weitere Meldungen: VuMA - Verbrauchs- und Medienanalyse