Das könnte Sie auch interessieren:

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

01.06.2006 – 15:15

Preview Event & Communication

IFA - PreView 2006
Start frei für die größte Presse-Veranstaltung vor der IFA

      Hamburg / München (ots)

Lange vor großen Messen wie die
Internationale Funkausstellung (IFA, 1. - 6. September) müssen
Journalisten wissen, welche Neuheiten und Trends es im Umfeld der IFA
geben wird. All das erfahren Pressevertreter, kompakt und informativ,
auf der vom hightech presseclub (hpc) präsentierten "IFA-PreView
2006". Die größte Presse-Veranstaltung vor der IFA findet in den
Medienstädten Hamburg (4.+5. Juli) und München (10.+11. Juli) statt.

    Auf der "IFA-PreView 2006" geben Weltunternehmen wie Philips, Loewe, Grundig, Pioneer, Sharp oder Toshiba Journalisten einen exklusiven Überblick über Neuheiten, Trends und Strategien. Das Fraunhofer Institut IIS informiert über die Weiterentwicklung des Welterfolgs MP3.

    Auf der vom Hamburger Unternehmen Preview Event & Communication (www.preview-event.com) organisierten Neuheitenshow können Medienvertreter Hintergrundgeschichten eintüten, Neuheiten testen und fotografieren oder mit den Top-Managern der CE-Branche sprechen. Darüber hinaus greifen die mit hochkarätigen Referenten besetzten "Trend-Talks" Themen auf, die zur IFA interessant werden. Eines der Trend-Talk-Themen: "IPtv - TV-Revolution aus der Dose".  

    Der Zutritt zu dieser exklusiven Veranstaltung ist nur auf Einladung möglich. Journalisten können sich ab sofort akkreditieren unter : www.preview-event.com. Wer sich über diese Adresse registriert bzw. akkreditiert, erhält automatisch die Broschüre zur "IFA-PreView 2006" mit allen wichtigen PreView-Informationen. Über aktuelle Themen informiert die Teilnehmer dann bis zur PreView der regelmäßige PreView-Newsservice.

Pressekontakt:

Preview Event & Communication
Eckerkamp 139 B
D 22391 Hamburg
phone: +49.(0)40.702 80-50
fax:    +49.(0)40.702 80-20
mobile:+49.(0)170.56 47 99-1/-2
eMail: becker@preview-event.de
Web:    www.preview-event.com

Original-Content von: Preview Event & Communication, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Preview Event & Communication
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung