Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Rewe Group mehr verpassen.

24.07.2013 – 13:05

Rewe Group

REWE Group verkauft weitere zehn ProMarkt-Filialen
Verbundgruppe ElectronicPartner gliedert Märkte bei MEDIMAX ein

Köln (ots)

Im Zuge der Trennung von seiner Unterhaltungselektronik-Sparte verkauft der Kölner Einzelhandels- und Touristikkonzern REWE Group weitere zehn Filialen. Die Märkte in Bad Nauheim, Bochum, Cottbus (Karl-Liebknecht-Straße), Dortmund, Eberswalde, Gera, Gotha, Groß-Gerau, Pfungstadt und Rostock werden von der Verbundgruppe ElectronicPartner sukzessive bis Ende Oktober 2013 übernommen und in das Fachmarktkonzept MEDIMAX integriert. Allen rund 240 Marktmitarbeitern wird von ElectronicPartner ein Übernahmeangebot gemacht. Der Verkauf der ProMarkt-Filialen steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch das Bundeskartellamt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

"Der Verkauf von ProMarkt geht zügig voran", erklärte REWE Group-Vorstand Frank Wiemer. "Nach der Veräußerung von 16 Filialen an die expert Gruppe haben wir jetzt mit ElectronicPartner einen weiteren starken Partner gefunden, der durch die Übernahme der Filialen seinen Expansionskurs gezielt vorantreiben kann", so Wiemer. Zugleich würden die Verhandlungen über den Verkauf von ProMarkt-Filialen planmäßig fortgesetzt. "Unser Ziel ist es, schnell konstruktive Lösungen für die jetzt noch verbliebenen Märkte zu finden. Und ich bin weiterhin sehr zuversichtlich, dass wir bei den Verhandlungen zeitnah zu Vertragsabschlüssen kommen werden." Das Vertriebsnetz von ProMarkt umfasste zu Jahresbeginn 54 Filialen.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2012 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 50 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 327.000 Beschäftigten und 15.500 Märkten in 13 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2012 rund 226.000 Mitarbeiter in rund 11.000 Märkten einen Umsatz von 36 Milliarden Euro.

Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, REWE CENTER, REWE CITY, toom und BILLA, der Discounter PENNY, die Baumärkte von toom Baumarkt und B1 Discount Baumarkt sowie die Elektronikfachmärkte von ProMarkt. Zur Touristik gehören unter dem Dach der DER Touristik die Veranstalter ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen sowie die Geschäftsreisesparte FCm Travel Solutions und über 2.100 Reisebüros (u.a. DER Reisebüro, DERPART), die Hotelketten lti hotels, Club Calimera und PrimaSol Hotels und der Direktveranstalter clevertours.com.

Für Rückfragen:

REWE Group-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050, Fax: 0221-138898, E-Mail: presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Rewe Group
Weitere Storys: Rewe Group