Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Leoniden gewinnen den New Music Award 2017

Leoniden gewinnen den New Music Award 2017
New Music Award 2017 - im Bild: Die Gewinnerband Leoniden - Am Freitag, dem 10. November 2017, präsentierten die neun Finalisten des New Music Award 2017 ihre musikalischen Qualitäten und zeigten ihre Bühnenpräsenz live vor großem Publikum. © rbb/Stephan Flad, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB... mehr

Berlin (ots) - Die Band Leoniden aus Kiel und Saarbrücken hat am Freitagabend (10.11.17) den New Music Award 2017 gewonnen. Sie setzte sich beim Finale gegen acht weitere junge Talente aus ganz Deutschland durch. Ihr filigraner Indie-Rock überzeugte die Fachjury und das Publikum.

"Wir können es nicht fassen. Wir versuchen einfach, eine gute Live-Band zu sein und gute Musik zu machen - auf der Bühne für die Menschen vor der Bühne", sagten Leoniden direkt nach der Preisübergabe.

Die fünf Musiker gewinnen den zehnten New Music Award der jungen ARD-Radioprogramme - mittlerweile einen der wichtigsten Preise für junge Musikerinnen und Musiker in Deutschland. Platz zwei ging an Bausa aus Bietigheim und Woman aus Köln, Platz drei an Milliarden.

Die Jury: "Die Live-Show von Leoniden hat uns sehr beeindruckt. Jeder Einzelne in der Band sprüht vor Leidenschaft. Ihre natürliche Lebensfreude haben sie aufs Publikum übertragen, hier wurde richtig gefeiert. Am Ende war das Publikumsvoting das Zünglein an der Waage."

Zur Jury gehörten Kaas & Tua von der Band "Die Orsons", Anne Haffmans ("Preis für Popkultur"), Matze Zähler (Bremen NEXT/Radio Bremen), Andreas Zagelow (Sputnik/MDR) und Andy Barsekow (Puls/BR).

Über 700 Zuschauerinnen und Zuschauer haben die Verleihung in den Black Box Music Probehallen live erlebt. Sissy Metzschke, Moderatorin bei MDR Sputnik, und Chris Guse von Fritz vom rbb moderierten die Veranstaltung. Im Finale standen auch Alice Merton aus Frankfurt am Main, Deefy aus Leipzig, Jomo aus Hamburg, Lilly Among Clouds aus Würzburg und 219 Click aus Bremen. Alle Auftritte sind ab Montag, 13. November, auf newmusicaward.de zu sehen.

Der New Music Award ist eine Gemeinschaftsproduktion von Bremen NEXT (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), PULS (BR), UNSERDING (SR) sowie YOU FM (hr). In diesem Jahr wurde er zum zehnten Mal verliehen und von Fritz vom rbb federführend realisiert.

Die Gewinner des New Music Award in den vergangenen Jahren waren Kraftklub, Exclusive, Bonaparte, Tonbandgerät, Antilopen Gang, Captain Capa, OK Kid, Lary (ehemals Jona:S) sowie Kytes.

Weitere Informationen gibt es unter newmusicaward.de, unter rbb-online.de/presse sowie auf den Webseiten der beteiligten Radioprogramme.

Pressekontakt:

rbb Presse & Information
Stefanie Tannert
Tel 030 / 97 99 3 - 12 110
stefanie.tannert@rbb-online.de

Aktuelle Pressefotos ab Samstagvormittag unter ard-foto.de und
newmusicaward.de.

Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.rbb-online.de/unternehmen/presse/presseinformationen/unte
rnehmen/2017/11/gewinner-des-new-music-award-2017.html

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: