Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

rbb-Intendantin Dagmar Reim zum Tod von Klaus Bednarz

Berlin (ots) - "Klaus Bednarz war kein bequemer Kollege, das wollte er auch niemals sein. 18 Jahre lang hat er im deutschen Fernsehen das politische Magazin Monitor moderiert - im schnelllebigen Medium eine kleine Ewigkeit. Er verstand sich aufs Zuspitzen, aufs Provozieren. Seine Themen waren Menschenwürde, Freiheit, Gerechtigkeit, Umwelt. Er war streng mit den anderen und vor allem streng mit sich selbst. Seine Haltung, die er im Fernsehen immer zeigte, fußte nicht auf Vorurteilen, sondern auf vertiefter Recherche und Fragen, Fragen, Fragen. Vielen sind seine Reportagen, seine Berichte aus Warschau, aus Moskau in bester Erinnerung. Wir werden ihn vermissen."

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Brandenburg aktuell
Chef vom Dienst
Tel.: +49 (0)30 979 93-22 410
brandenburg-aktuell@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: