Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

THADEUSZ - Talk mit Jörg Thadeusz - Zu Gast: Armin Mueller-Stahl

Berlin (ots) - THADEUSZ - Talk mit Jörg Thadeusz

Di 06.01.15 22:15, rbb Fernsehen

Zu Gast: Armin Mueller-Stahl

So vielfältig die Talente des Armin Mueller-Stahl, so abwechslungsreich auch seine Karriere: Als studierter Musikwissenschaftler und examinierter Konzertgeiger (!) nähert sich Armin Mueller-Stahl zu Beginn der 50er-Jahre dem Schauspiel.

Nach Engagements am Berliner Theater am Schiffbauerdamm sowie der Volksbühne dreht er 1956 seinen ersten Kinofilm. Es folgen etliche DEFA-Produktionen (u. a. "Nackt unter Wölfen"), für die er fünf Mal zum beliebtesten Schauspieler der DDR gewählt wurde.

1976 dann der Bruch, als Armin Mueller-Stahl eine Solidaritätserklärung für den später ausgewiesenen Wolf Biermann unterzeichnete. Von da an erhält er keine Engagements mehr und emigriert 1980 schließlich in die Bundesrepublik. Hier wird er schnell zum gefragten Charakterdarsteller und feiert 1989 mit dem Film "Music Box" sogar sein Hollywood-Debüt.

Auch in den USA avanciert Armin Mueller-Stahl zu einem der wenigen deutschen Top-Darsteller, bleibt seinem Heimatland aber künstlerisch treu: 2001 erhält er für seine darstellerische Leistung in "Die Manns - Ein Jahrhundertroman" den Grimme-Preis.

Bei "THADEUSZ" erklärt Armin Mueller-Stahl, warum er der "Brad Pitt der DDR" war, wieso er nicht der Chefarzt der "Schwarzwaldklinik" werden wollte und warum seine Arbeit im Grunde nie aufhört.

Zum Beitrag mit weiteren Informationen und Fotos kommen Sie über diesen Link:

http://ots.de/pZwp0

Pressekontakt:


Rundfunk Berlin-Brandenburg

Presse & Information
Masurenallee 8 - 14
14057 Berlin

Tel.: (030) 97 99 3-12 102 oder -12 101
Fax: (030) 97 99 3-12 109
Mail: rbb-presseteam@rbb-online.de
Internet: www.rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: