Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

12.08.2013 – 12:08

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Brisanter Berliner "Tatort: Gegen den Kopf" bereits am Sonntag, 8. September im Ersten

Berlin (ots)

Der nächste Berliner "Tatort" mit dem Titel "Gegen den Kopf" von Grimme-Preisträger Stephan Wagner läuft eine Woche zeitiger als geplant: Die rbb-Produktion ist bereits am Sonntag, 8. September, um 20.15 Uhr, im Ersten zu sehen. Ein Mann stirbt, weil er in der U-Bahn Zivilcourage bewiesen und einen gehbehinderten Fahrgast verteidigt hat. Dafür rächen sich die aggressiven jungen Männer mit brutalen Tritten "Gegen den Kopf" ... Ein beklemmender Fall für das ganze Team um Ritter (Dominic Raacke) und Stark (Boris Aljinovic). Im Anschluss an den brisanten "Tatort" über Gewalt im öffentlichen Raum ist derzeit eine Diskussion bei "Günther Jauch" geplant.

Den ursprünglich für den 8. September vorgesehenen "Tatort: Angezählt" mit dem Chefinspektor Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und seiner Assistentin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) strahlt Das Erste nun am Sonntag, 15. September, um 20.15 Uhr, aus. Auch für das Wiener "Tatort"-Team ist es ein besonderer Fall. Eine bulgarische Ex-Prostituierte fällt einem grausamen Brandanschlag zum Opfer. Bibi Fellner trifft die Nachricht mitten ins Herz, sie ist wie von Sinnen. Fellner hatte der Frau fest versprochen, sie vor ihren Verfolgern zu beschützen ...

Bitte beachten Sie den Tausch der "Tatort"-Ausstrahlungen im Ersten: So, 8. September 2013, 20.15 Uhr rbb-"Tatort: Gegen den Kopf" Drehbuch und Regie: Stephan Wagner

So, 15. September 2013, 20.15 Uhr ORF-"Tatort: Angezählt" Drehbuch: Martin Ambrosch, Regie: Sabine Derflinger

Videos beider Filme stehen akkreditierten Journalisten im Presseportal des rbb zur Voransicht zur Verfügung.

Honorarfreies Bildmaterial unter ard-foto.de http://presse.rbb-online.de

Pressekontakt:

rbb, Presse & Information
Claudia Korte
Tel 030 / 97 99 3 - 12 106
claudia.korte@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell