Stiftung Deutsche Sporthilfe

Fünf Weltmeister für CHAMPION DES JAHRES 2017 nominiert

Apulia (Italien) (ots) - Nordischer Kombinierer Johannes Rydzek, Biathlet Simon Schempp, Ringer Frank Stäbler, Speerwerfer Johannes Vetter und Bahnradfahrerin Kristina Vogel nominiert

Am Sonntagabend wurden im Rahmen der Eröffnungsgala des diesjährigen Champion des Jahres im Robinson Club Apulia (Italien) die Nominierten für die Wahl zum Champion des Jahres 2017 bekannt gegeben. Die fünf Athleten wurden in einer geheimen Wahl von den gut 60 Athleten vor Ort gewählt.

Die nominierten Athleten sind (alphabetische Reihenfolge):

   - Johannes Rydzek (Nordische Kombination, 4-facher Weltmeister 
     2017)
   - Simon Schempp (Biathlon, Doppel-Weltmeister 2017)
   - Frank Stäbler (Ringen, Weltmeister 2017)
   - Johannes Vetter (Speerwurf, Weltmeister 2017)
   - Kristina Vogel (Bahnrad, Doppel-Weltmeisterin 2017) 

Aus dem Kreis der Nominierten können die rund 4.000 von der Deutschen Sporthilfe geförderten Athleten per Online-Voting bis Freitagmittag ihren Favoriten wählen. Der Sieger wird auf der Abschlussgala der Event-und Urlaubswoche für Deutschlands erfolgreichste Athleten am kommenden Freitagabend (29.09.) bekannt gegeben. Der Champion des Jahres gewinnt einen individuell konfigurierten smart und darf sich gemeinsam mit Robinson eine individuelle Traumreise zusammenstellen.

Die bisherigen Champions des Jahres

Birgit Fischer (2000), Andreas Dittmer (2001), Claudia Pechstein (2002), Alexander Leipold (2003), Kathrin Boron (2004), Mark Warnecke (2005), Michael Greis (2006), Franka Dietzsch (2007), Jan Frodeno (2008), Steffi Nerius (2009), André Lange (2010), Max Hoff (2011), Gerd Schönfelder (2012), Christina Obergföll (2013), Eric Frenzel (2014), Sebastian Brendel (2015), Patrick Hausding (2016).

Mit dem Champion des Jahres honoriert die Deutsche Sporthilfe die großartigen Erfolge deutscher Athleten. Die Premium-Partner der Veranstaltung Deutsche Kreditbank, ROBINSON, smart, die Zurich Versicherung und die DFL Deutsche Fußball Liga als Premium-Partner der Sporthilfe sowie der Ausrüster adidas schließen sich dem an und ermöglichen mit ihrem Engagement dieses besondere Event für Deutschlands beste Athleten.

Honorarfreies Foto- und Bewegtbildmaterial für Medien

Sporthilfe-Partner _wige hat einen honorarfreien News-Beitrag sowie Footage zur Nominierung zusammengestellt, das unter https://cdj2017.atmosphere.zone abrufbar ist. Weiteres Rohmaterial sowie Beiträge zu den Highlights der Woche folgen. Ansprechpartner ist Sebastian Egelhoff, Mail: Sebastian.Egelhoff@wige.de, Tel.: +49 (0) 172 84 85 928

Das dpa-Tochterunternehmen picture alliance stellt als Medien- und Fotopartner der Deutschen Sporthilfe täglich eine Auswahl honorarfreier Bilder von der Veranstaltung in ihr Portal zum Download. Ansprechpartner ist Sven Forster, Mail: forster.sven@dpa.com, Tel.: +49 (0)172 66 72 930

Weitere Informationen zum Champion des Jahres:

   - www.champion-des-jahres.de
   - facebook.com/deutschesporthilfe
   - instagram.com/sporthilfe
   - #ChampionDesJahres 

"Nationale Förderer" sind Deutsche Lufthansa, Mercedes-Benz, Deutsche Bank, Deutsche Telekom und Deutsche Post. Sie unterstützen die Stiftung Deutsche Sporthilfe, die von ihr betreuten Sportlerinnen und Sportler und die gesellschaftspolitischen Ziele der Stiftung in herausragender Weise.

Pressekontakt:

Stiftung Deutsche Sporthilfe
Jens kleine Brörmann
Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt am Main
Tel: 069-67803 - 512
E-Mail: jens.broermann@sporthilfe.de
Internet: www.sporthilfe.de

Original-Content von: Stiftung Deutsche Sporthilfe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stiftung Deutsche Sporthilfe

Das könnte Sie auch interessieren: