COMPUTER BILD

computerbild.de optimiert Deutschlands umfangreichsten DSL-Speedtest

    Hamburg (ots) - Neue Messmethoden und Statistiken begeistern Nutzer: rund eine Million Klicks allein am Startwochenende

    computerbild.de hat seinen unabhängigen DSL-Geschwindigkeitstest grundlegend überarbeitet. Unter dsl-speedtest.computerbild.de stehen ab sofort 14 Detail-Ergebnisse zu jeder Messung bereit. Nutzer erfahren, wie schnell sie im Vergleich zu ihren Nachbarn surfen oder wie beliebt ihr DSL-Anbieter bei seinen Kunden ist. Die neue Speicherfunktion ermöglicht es, Messungen über einen längeren Zeitraum zu dokumentieren und miteinander zu vergleichen.

    Leistungsfähigere Server und ein verbessertes Testverfahren liefern dabei noch genauere Ergebnisse - sogar bei sehr schnellen Verbindungen bis 70 MBit pro Sekunde. Ein kostenloses Download-Programm ermittelt auf Wunsch unmittelbar, welches Tempo dem Anschluss vom Provider zugewiesen wurde.

    "Es ist unser Ziel, den umfangreichsten DSL-Test Deutschlands anzubieten", so Falko Ossmann, Chefredakteur computerbild.de. "Mit den vielen neuen Detailauswertungen und Funktionen sorgen wir ab sofort für noch mehr Transparenz auf dem DSL-Markt."

    Über computerbild.de

    www.computerbild.de bündelt die drei Print-Marktführer COMPUTER BILD, COMPUTER BILD SPIELE und AUDIO VIDEO FOTO BILD auf einer Plattform ("Ein Klick - Drei Marktführer"). Das Portal bietet damit umfassende, unabhängige und aktuelle Informationen rund um Computer, Telekommunikation, Spiele, Audio, Video und Fotografie auf hohem redaktionellen Niveau. Der Nutzer findet detaillierte Informationen zu über 120.000 Technik-Produkten und mehr als 8.000 Computer- und Konsolenspielen. Zahlreiche Tipps und Tricks werden ergänzt durch interaktive Anwendungen wie Deutschlands führenden DSL-Geschwindigkeitstest. Der Download-Bereich bietet über 6.000 garantiert virenfreie und auf Funktionalität geprüfte Programme. Eine Vielzahl an Bewegtbild-Inhalten und eine Community mit 1,3 Millionen Nutzern komplettieren das Angebot. www.computerbild.de spricht damit Technik-Multiplikatoren mit Kaufkraft und Spaß am Konsum an.

Pressekontakt:
Redaktionsansprechpartner:
Marco Gremmel
Tel: 040 347 27562
E-Mail: marco.gremmel@computerbild.de

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: COMPUTER BILD

Das könnte Sie auch interessieren: