Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Free-TV-Premiere: "Iris - Rendezvous mit dem Tod"

Mainz (ots) - Dunkle Begierden, Lügen und Gewalt sind die Komponenten des französischen Erotikthrillers "Iris ...

Discovery startet neue Marke in Deutschland: HOME & GARDEN TV, ab 06. Juni 2019 im Free-TV und auf digitalen Verbreitungswegen

München (ots) - - HOME & GARDEN TV ist die erste Adresse im TV für alle Themen rund um Häuser, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG

09.05.2016 – 15:31

Delticom AG

Sicher im Sattel - Was Biker vor ihrer ersten Tour beachten sollten

3 Audios

  • BmE_Motorradsaison.mp3
    MP3 - 1,5 MB - 01:37
    Download
  • OTP_Motorradsaison.mp3
    MP3 - 2,0 MB - 02:10
    Download
  • Umfrage_Motorradsaison.mp3
    MP3 - 640 kB - 00:40
    Download

Ein Dokument

Hannover (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Motorradfahren macht glücklich. Jeder, der schon mal mindestens auf einem Roller gesessen hat, weiß, wovon ich rede. Es ist eine ganz andere Art von Freiheit als beispielsweise im Auto unterwegs zu sein. Kein Wunder also, dass es im Frühling wieder viel mehr Leute mit ihren Bikes auf die Straßen zieht, wobei allerdings nicht jeder jahrelange Erfahrung mitbringt. Worauf Sie achten sollten, damit Sie auch sicher in Ihrem Sattel sitzen, verrät uns Oliver Heinze.

Sprecher: Einfach die Maschine aus der Garage zu holen und loszufahren, ist der größte Fehler, den man machen kann. Man sollte das Motorrad zunächst inspizieren, reinigen und die grundlegenden Dinge überprüfen.

O-Ton 1 (Andreas Faulstich, 0:17 Min.): "Ganz wichtig sind die Flüssigkeitsstände - also Bremsflüssigkeit, Motoröl und Kühlmittel. Die muss man gegebenenfalls auffüllen. Dann sollten Sie auch die Lichtanlage checken, denn die ist nicht nur wichtig, um selbst etwas zu sehen, sondern vor allen Dingen, um gesehen zu werden. Die Bremsen sollten Sie auch überprüfen. Und dann - ganz wichtig - die Reifen."

Sprecher: Erklärt Zweirad-Experte Andreas Faulstich von MotorradreifenDirekt.de. Die Reifen sollten mindestens zwei Millimeter Profiltiefe haben, nicht älter als zehn Jahre sein und keine Beulen oder Risse haben. Wenn ein oder beide Reifen Mängel haben, sollten Sie sich sofort ein paar neue zulegen. Doch nicht jeder Reifen passt.

O-Ton 2 (Andreas Faulstich, 0:23 Min.): "Fahren Sie nur ab und zu mal kurze Strecken oder nutzen Sie das Motorrad täglich? Fahren Sie nur auf der Straße oder auch mal Offroad? Eine große Auswahl an Reifen finden Sie im Internet unter MotorradreifenDirekt.de - egal, ob für Roller oder Harley. In wenigen Tagen haben Sie dann Ihre neuen Reifen und können Sie in einer unserer 2.500 Montage-Partnerwerkstätten fachmännisch aufziehen lassen. Sozusagen vom Internet direkt auf die Maschine."

Sprecher: Ist das Motorrad startklar, sollte man es langsam angehen. Vor allem Wenigfahrer sollten sich auf kurzen Strecken ans Fahren gewöhnen.

O-Ton 3 (Andreas Faulstich, 0:20 Min.): "Und ganz wichtig: Vorsicht auf Brücken oder in Waldstücken - hier kann es auch im Frühjahr immer noch glatt sein, auch bei Rollsplitt und Schlaglöchern - vor allen Dingen in Kurven. Denken Sie daran: Fußgänger und Autofahrer müssen sich auch erst mal wieder an Motorradfahrer gewöhnen und können Sie leicht übersehen. Und wenn Sie das alles beachten, ist Motorradfahren wirklich das schönste Hobby der Welt."

Abmoderationsvorschlag:

Vorsichtig und defensiv sollte man ja prinzipiell auf dem Motorrad unterwegs sein - jetzt, am Anfang der Bikersaison, aber besonders. Mehr Infos, viele Reifen und jede Menge Zubehör für Ihr Motorrad finden Sie im Internet unter www.MotorradreifenDirekt.de

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Daniela Orbach
Tel.:0511/93634-8962
Mail:daniela.orbach@delti.com

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung