Das könnte Sie auch interessieren:

forsa-Studie: Junge Menschen sparen sich unabhängig

Frankfurt (ots) - Junge Deutsche beschäftigen sich mit dem Thema Geldanlage und nehmen sich Zeit, um sich ...

Handwerk ohne Zukunft - immer mehr Menschen haben nur noch linke Hände / "Zur Sache Rheinland-Pfalz!", Do., 25.4.2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Mainz (ots) - Hat das Handwerk noch Zukunft? Darüber berichtet das landespolitische Magazin "Zur Sache ...

Glamourös und gut vernetzt - SKODA chauffiert die Social Media-Stars

Weiterstadt/München (ots) - - Die SKODA VIP Shuttles bringen die Stars und Gäste elegant und sicher zur ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG

28.09.2015 – 09:00

Delticom AG

Mit Grip und Grips - Winterfest auf die Straße

3 Audios

  • BmE_Winterreifen.mp3
    MP3 - 1,9 MB - 02:04
    Download
  • OTP_Winterreifen.mp3
    MP3 - 4,1 MB - 04:29
    Download
  • UmfrageWinterreifen.mp3
    MP3 - 647 kB - 00:41
    Download

Ein Dokument

Hannover (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Sie müssen jetzt ganz stark sein! Es ist leider wahr - der Sommer verabschiedet sich langsam aber stetig! Also sollte man sich auf kühlere Temperaturen einstellen, den Kleiderschrank mit warmen Sachen bestücken, den Garten winterfest machen und das Auto nicht vergessen. Am besten man macht einen Fahrzeugcheck. Neben Licht und Frostschutz prüfen, ist eines jedes Jahr erneut wichtig: die richtigen Reifen, passend zur kalten Jahreszeit. Oliver Heinze berichtet.

Sprecher: Bei 7 Grad Celsius oder weniger heißt es: Winterreifen aufziehen! Mit den speziellen Gummimischungen sind Sie auch gut auf den ersten Frost und die Witterungsbedingungen in der kälteren Jahreszeit vorbereitet. Und Achtung: In Deutschland gibt es eine sogenannte situative Winterreifenpflicht.

O-Ton 1 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:15 Sek.): "Dementsprechend ist jeder Autofahrer selbst dafür verantwortlich, mit einer Bereifung unterwegs zu sein, die der Witterung angepasst ist. Winterreifen sind unter anderem Pflicht bei Glatteis, Schnee, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte."

Sprecher: Erklärt Susanne Kindor-d'Unienville von Europas führendem Online-Reifenhändler ReifenDirekt.de. Also, im Winter fährt man besser mit Winterpneus. Die Reifen sollten mindestens noch 4 Millimeter Profiltiefe haben. Auch Ganzjahresreifen können im Winter gefahren werden.

O-Ton 2 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:20 Sek.): "Wenn die Ganzjahresreifen die M+S Kennung haben und das Schneeflockensymbol tragen. Wie Reifen allgemein, werden auch Allwetter-Pneus stetig weiterentwickelt und für unterschiedliche Witterungsbedingungen optimiert. Sie sparen den Reifenwechsel zweimal jährlich und können das ganze Jahr über ohne Sicherheitseinbußen gefahren werden."

Sprecher: Ganzjahresreifen können vor allem in schneearmen Regionen gefahren werden. Informieren Sie sich, wenn Sie mit dem Auto in den Winterurlaub fahren wollen.

O-Ton 3 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:15 Sek.): "Österreichs Gesetzgeber beispielsweise schreibt Autofahrern zwischen dem 1. November und dem 15. April des Folgejahres bei winterlichen Straßenverhältnissen vor, mit Winterreifen zu fahren. Die Mindestprofiltiefe ist hier 4 mm."

Sprecher: Bei weniger Profil sollten, auch in Deutschland, neue Reifen her. Hier...

O-Ton 4 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:04 Sek.): "...kann man online schnell und einfach fündig werden, bei ReifenDirekt.de."

Sprecher: Dann müssen die Reifen nur noch aufs Auto. Hat man eher wenig Zeit, empfiehlt sich ein mobiler Montageservice.

O-Ton 5 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:17 Sek.): "Den können Sie online oder per Hotline in Deutschland ganz bequem direkt dazu buchen. Der rollende Reifenservice kommt dann beispielsweise zur Arbeitsstelle oder nach Hause. Viele der bundesweit mehr als 9.500 Montagepartner bieten auch die Einlagerung der Sommerpneus an."

Abmoderationsvorschlag:

Machen Sie nicht nur den Kleiderschrank, sondern auch Ihr Auto winterfest und an erster Stelle sollten hier die Winter- oder Ganzjahresreifen stehen. Mehr Infos und jede Menge Reifen zur Auswahl gibt's unter ReifenDirekt.de.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Delticom AG
Frau Susanne Kindor-d'Unienville
Brühlstraße 11
30169 Hannover
Tel. +49-511-93634852
+49-511-336 116 49
E-Mail: kindor@delti.com

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung