Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG

18.03.2014 – 17:18

Delticom AG

Rauf aufs Bike! - So machen Sie Ihr Motorrad fit für die erste Tour

2 Audios

  • BmE_Start_in_die_Motorradsaison.mp3
    MP3 - 3,2 MB - 01:43
    Download
  • OTP_Start_in_die_Motorradsaison.mp3
    MP3 - 1,8 MB - 01:59
    Download

Ein Dokument

Hannover (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Endlich ist der Winter vorbei und der sehnsüchtig erwartete Frühling da. Die warmen Sonnenstrahlen locken jetzt viele Leute vor die Tür. Das merkt man auch auf den Straßen, denn die Biker holen gerade ihre Motorräder aus dem Winterschlaf und starten zur ersten großen Tour. Doch bevor sie sich aufs Bike schwingen und sich den Wind um die Nase wehen lassen, wird der heiße Ofen noch fit für den Frühling gemacht. Worauf es dabei ankommt, weiß meine Kollegin Jessica Martin.

Sprecherin: Endlich das Motorrad oder den Roller aus der Garage holen und die Freiheit auf zwei Rädern genießen: Darauf haben viele schon ewig gewartet. Doch bevor es los geht, erst mal noch einen kleinen Rundum-Check machen.

O-Ton 1 (Andreas Faulstich, 0:19 Min.): "Ganz wichtig ist, dass man die zwei sicherheitsrelevanten Sachen - Reifen und Bremsen - prüft. Und auch mal ums Motorrad geht und halt die Grundfunktionen vom Motorrad überprüft wie Ölstand und auch die Batterie. Das ist ganz wichtig, weil nach der langen Zeit kann immer etwas zwischendurch passiert sein und Sicherheit geht vor."

Sprecherin: So der Zweirad-Experte von MotorradreifenDirekt.de Andreas Faulstich. Einen besonders intensiven Blick sollte man auf die Reifen werfen. Denn die können porös werden und Luft verlieren. Außerdem:

O-Ton 2 (Andreas Faulstich, 0:23 Min.): "Nach fünf Jahren sollte man die Bereifung wechseln - spätestens nach 1,6 Millimeter Restprofiltiefe sind neue Reifen fällig. Es gibt viele Möglichkeiten, sich über moderne Bereifung zu informieren und auch direkt zu kaufen. Auf MotorradreifenDirekt.de gibt's eine große Auswahl an ganz unterschiedlichen Reifen. Die kann man sich nach Hause schicken lassen oder auch in die Werkstatt, wo sie dann professionell montiert werden."

Sprecherin: Dann kann es auch schon los auf die Piste gehen. Das aber ruhig angehen lassen.

O-Ton 3 (Andreas Faulstich, 0:11 Min.): "Grundsätzlich sollte man erstmal eine kürzere Tour planen. Motorradfahren ist auch eine Frage von Kondition. Man sollte es nicht überstürzen, vielleicht erstmal ein paar Übungen machen. Gerade auch Bremsen ist ganz wichtig, bevor es dann an die größere Tour geht."

Sprecherin: Und immer schön umsichtig fahren, denn:

O-Ton 4 (Andreas Faulstich, 0:10 Min.): "Nach dem Winter müssen sich auch erstmal wieder die Autofahrer an die Motorradfahrer gewöhnen, es liegt teilweise noch Splitt auf der Straße. Und wenn man darauf achtet, dann kann man auch mit viel Spaß wieder in die Saison starten."

Abmoderationsvorschlag:

Wenn es Ihnen auch schon in den Füßen kribbelt und Sie sich endlich wieder auf Ihr Bike schwingen wollen: Rundum-Check nicht vergessen. Mehr Infos dazu und die passenden Reifen finden Sie im Netz unter MotorradreifenDirekt.de.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Delticom AG
Pressekontakt für Zweirad (Motorrad)
Daniela Dangers
Brühlstraße 11, D-30169 Hannover
phone: + 49 (0) 511 / 93634-8962
fax: + 49 (0) 511 / 87989106
mailto: daniela.dangers@delti.com

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung