Das könnte Sie auch interessieren:

Startschuss für den PR-Bild Award 2019: news aktuell sucht die besten PR-Fotos des Jahres

Hamburg (ots) - Ab sofort können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter ...

ZDF bei GOLDENER KAMERA 2019 erfolgreich

Mainz (ots) - Der ZDF-Film "Aufbruch in die Freiheit" ist am Samstag, 30. März 2019, in Berlin mit der ...

Die Liebe siegt: Klaas Heufer-Umlauf gewinnt am Samstagabend, "DIE BESTE SHOW DER WELT" gewinnt Zuschauer

Unterföhring (ots) - Die Liebe macht Klaas Heufer-Umlauf zum neuen Show-Master! Mit seiner neuartig ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG

09.10.2013 – 11:03

Delticom AG

Frostige Überraschung - Rechtzeitig das Auto auf den Winter vorbereiten

2 Audios

  • BmE_Winterreifen.mp3
    MP3 - 1,5 MB - 01:37
    Download
  • OTP_Winterreifen.mp3
    MP3 - 2,8 MB - 03:03
    Download

Ein Dokument

Hannover (ots)

Anmoderationsvorschlag:

Der Herbst ist da! Die Tage werden wieder kürzer, die Blätter an den Bäumen färben sich bunt und fallen langsam herab. Und auch die Temperaturen nähern sich immer öfter der Null-Grad-Marke. Unsere Straßen werden jetzt schon teils durch Reifglätte oder vereinzelte Schneeflocken ganz plötzlich zu Rutschbahnen. Es ist also an der Zeit, das Auto für die kalte Jahreszeit fit zu machen. Worauf es da ankommt, verrät Susanne Kindor-d'Unienville von Europas führendem Online-Reifenhändler Delticom.

O-Ton 1 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:13 Min.): "Ganz wichtig ist es, frühzeitig Winterreifen aufzuziehen. Denn diese bieten bereits bei Außentemperaturen von sieben Grad Celsius und abwärts wesentlich mehr Grip als Sommerreifen - also nicht nur bei Eis und Schnee."

Sprecher: Doch bevor Sie die Reifen montieren, diese unbedingt noch mal ganz genau unter die Lupe nehmen und schauen, ob die auch wirklich in Ordnung sind.

O-Ton 2 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:19 Min.): "Erscheinen sie porös, weisen sie Risse oder andere sichtbare Schäden auf, sollten sie unbedingt erneuert werden. Das Gleiche gilt auch, wenn sie bereits abgefahren sind. Winterreifen bieten optimale Sicherheit, wenn sie über eine ausreichende Profiltiefe verfügen. Reifen- und Sicherheitsexperten empfehlen hier mindestens vier Millimeter."

Sprecher: Ist das nicht mehr der Fall, wird es Zeit für einen Satz neue Winterräder.

O-Ton 3 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:16 Min.): "Im Internet werden Autofahrer zeit- und geldsparend fündig, beispielsweise auf ReifenDirekt.de. Dort muss man nur ein paar wenige Daten eingeben und schon erhält man eine Auswahl aus mehr als 100 Reifenmarken und über 25.000 Reifentypen."

Sprecher: Und mit denen sind Sie dann auch wieder sicherer unterwegs. Zusätzlich sollte man aber auch den Fahrstil an die Jahreszeit anpassen.

O-Ton 4 (Susanne Kindor-d'Unienville, 0:25 Min.): "Auch wenn der Asphalt auf den ersten Blick nicht überfroren erscheint, sollten Autofahrer bei entsprechenden Temperaturen jederzeit auf eisglatte Bedingungen gefasst sein - gerade frühmorgens, nach einer frostigen Nacht. Auch mit Winterreifen sollte man vor allem vorausschauend fahren, den Fahrstil an die Straßen - und Witterungsverhältnisse anpassen. Das heißt: Allzu kräftiges Gasgeben, abrupte Brems- oder Lenkmanöver vermeiden."

Sprecher: Denn so vermeiden Sie Unfälle und kommen gut an Ihrem Ziel an.

Abmoderationsvorschlag:

Ein Beitrag von Oliver Heinze. Mehr Tipps und weitere Informationen über Winterreifen gibt's im Internet bei ReifenDirekt.de. Dort können Sie auch gleich Neue bestellen, wenn Ihre Alten abgefahren sind oder Sie noch keine Winterreifen haben sollten.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

Delticom AG
Frau Susanne Kindor-d'Unienville
Brühlstraße 11
30169 Hannover

Tel. +49-511-93634852
+49-511-336 116 49

E-Mail: kindor@delti.com

Original-Content von: Delticom AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Delticom AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung