Aktion Deutschland Hilft e.V.

Preisverleihung: Kreative Beiträge gewinnen Geschichtenwettbewerb
"Aktion Deutschland Hilft" zeichnet Bilder, Hörspiele, Gedichte und Kurzgeschichten rund um das Thema Freundschaft aus

Bonn (ots) - Farbenfrohe Bilder, kreative Hörspiele oder emotionale Kurzfilme - Geschichten der Freundschaft lassen sich auf vielerlei Art und Weise erzählen, wie die Teilnehmer des diesjährigen Geschichtenwettbewerbs von "Aktion Deutschland Hilft" mit ihren Beiträgen zeigen. Die fünf besten Einsendungen ehrte die Jury am Tag der Freundschaft, Samstag, 30. Juli, bei der Preisverleihung im Haus der Geschichte. Manuela Roßbach, Geschäftsführerin von "Aktion Deutschland Hilft" und Mitglied der Jury, fiel die Entscheidung nicht leicht: "Die Beiträge sind so vielfältig. Es macht Spaß sich anzuschauen, was die Teilnehmer aus unserem Wettbewerbsthema 'Freundschaft leben - Zukunft gestalten' alles machen, welche Aspekte der Freundschaft ihnen besonders wichtig sind und mit welchen Augen sie ihre Freunde sehen."

Gemeinsam mit den Jury-Kollegen Volker Groß, Moderator beim Radio Bonn/Rhein-Sieg, und Gabriele Kotulla, Leiterin Group Corporate Responsibility der Deutschen Telekom, hat sie aus 87 Beiträgen das jeweils beste Hörspiel, das passendste Gedicht sowie den schönsten Schulbeitrag und die bemerkenswerteste Kurzgeschichte in den Kategorien Jugend und Erwachsene ausgewählt. Besonders beeindruckt war die Jury von einem Gemeinschaftsbeitrag der inklusiven Gesamtschule "Bonns Fünfte". "Hier merkt man richtig, wie viel Zeit und Aufwand in dem Projekt steckt und wie viel Spaß die Schülerinnen und Schüler dabei hatten", freut sich Roßbach. Gewonnen hat die Schule einen Experten-Workshop zum Thema Not- und Katastrophenhilfe - alle Einzelbeiträge dagegen dürfen sich über ein von der Deutschen Telekom zur Verfügung gestelltes tolino-Tablet freuen. Zudem werden die prämierten Beiträge im "Notruf", dem Spendermagazin von "Aktion Deutschland Hilft", veröffentlicht.

Der Freundschaftsgedanke ist bei "Aktion Deutschland Hilft" fest verankert: Nur der Zusammenschluss zu einem Bündnis vieler starker Hilfsorganisationen macht die gemeinsame Nothilfe nach großen Katastrophen wie zuletzt dem Erdbeben in Ecuador überhaupt erst möglich.

Alle Gewinnerbeiträge finden Sie auf unserer Homepage, unter www.aktion-deutschland-hilft.de/freundschaft

Kurzprofil Aktion Deutschland Hilft e.V.

"Aktion Deutschland Hilft" ist das 2001 gegründete Bündnis von deutschen Hilfsorganisationen, die im Falle großer Katastrophen ihre Kräfte bündeln, um schnelle und effektive Hilfe zu leisten. Die beteiligten Organisationen führen ihre langjährige Erfahrung in der humanitären Hilfe zusammen, um so die bisherige erfolgreiche Arbeit weiter zu optimieren. Unter einem gemeinsamen Spendenkonto bei der Bank für Sozialwirtschaft Köln ruft das vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüfte und dem Deutschen Spendenrat angehörige Bündnis zu solidarischem Handeln und Helfen im Katastrophenfall auf. www.aktion-deutschland-hilft.de

Pressekontakt:

Aktion Deutschland Hilft e.V.
Tel.: 0228/ 242 92 - 222
Fax: 0228/ 242 92 - 199
E-Mail: presse@aktion-deutschland-hilft.de

Original-Content von: Aktion Deutschland Hilft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Aktion Deutschland Hilft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: