Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr drin zum selben Preis: ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (ots) - ALDI TALK stockt das Datenvolumen in seinen Kombi-Paketen, Internet-Flatrates ...

"Guides sind geil": Tutorial-Ausgabe von treibstoff - dem Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Von Social-Media-Planung bis zum Fotografen-Briefing: In der neuen Ausgabe von treibstoff ...

Erste Bilder des neuen Ford Focus ST Turnier

Köln (ots) - - Neues, bis zu 206 kW (280 PS) starkes Sportmodell der Ford Focus-Baureihe debütiert auch ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stuttgarter Zeitung

04.09.2006 – 18:23

Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Baden-Württembergs Finanzminister unzufrieden mit Sparbemühungen der Kabinettskollegen

    Stuttgart (ots)

Baden-Württembergs Finanzminister Gerhard Stratthaus (CDU) ist mit den Kürzungsvorschlägen seiner Kabinettskollegen nicht zufrieden. 550 Millionen Euro müssen sie von ihren Ausgabenplänen für das nächste Jahr streichen; für 2008 sind es 650 Millionen Euro. "Es ist bisher nicht der Betrag zusammengekommen, den wir verlangt haben", sagte Stratthaus im Interview mit der Stuttgarter Zeitung. Man habe Vorschläge erst für je 450 Millionen Euro erhalten. Stratthaus ist zuversichtlich, die Differenz noch beizutreiben. Am Donnerstag treffen sich die Koalitionsspitzen von CDU und FDP, um über den Etat 2007/08 zu sprechen. Ministerpräsident Günther Oettinger stehe hinter dem Sparkurs, "sogar mit großer Härte", sagte Stratthaus. "Er hat das Ziel der Nettonullverschuldung auch ganz eindeutig zu einem der Hauptziele formuliert." Wegen der aktuell guten Steuereinnahmen will das Land die Neuverschuldung 2007 von den zunächst geplanten 1,7 auf 1,1 Milliarden Euro senken; 2008 sollen 850 Millionen (1,5 Milliarden) aufgenommen werden. Dennoch verbleiben Deckungslücken von insgesamt 1,3 (2007) und 1,7 (2008) Milliarden Euro. Sie sollen am Etat gekürzt werden.

Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Zeitung
Redaktion

Telefon: 0711-7205-1125

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Stuttgarter Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung