Stuttgarter Zeitung

Stuttgarter Zeitung: Baresel wechselt Führungsspitze komplett aus

    Stuttgart (ots) - Der Stuttgarter Baukonzern Baresel wechselt seine Führungsspitze komplett aus. Wie die Stuttgarter Zeitung berichtet, sind zwei Vorstände entlassen worden, bei einem weiteren Manager läuft der Vertrag im Laufe des Jahres aus. "Es sind konkrete Fehler passiert", begründet Dieter Köster, der Vorstandsvorsitzende der Köster AG in Osnabrück die Entscheidung. Köster ist Eigentümer von Baresel. Welche Fehler passiert sind, wollte er allerdings  nicht sagen. In der Branche wird spekuliert, dass ein Grund für den überraschenden Abgang im Ergebnis liegen könnte. Die Gewinnerwartungen seien nicht erfüllt worden, ist zu hören. "Das ist nicht richtig", sagt dagegen Köster. Baresel stehe gut da. Trotzdem werde gespart. So sollen Teile des Rechnungswesens nach Osnabrück - an den Sitz der Baresel-Mutter - verlagert werden.

Rückfragen bitte an:
Stuttgarter Zeitung
Redaktion

Telefon: 0711-7205-1125

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stuttgarter Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: