Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Mitteldeutsche Zeitung mehr verpassen.

16.02.2007 – 20:10

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zu Kurnaz

    Halle (ots)

Mit dem Wissen von heute kann ein kritischer Maßstab an Steinmeiers Verhalten 2002 angelegt werden. Dem Experten-Rat der Geheimdienstler hat er vermutlich vorschnell Gehör geschenkt. Doch sein Motiv "Sicherheit zuerst" behält im Licht der Terror-Gefahren starke Berechtigung. Die Aufarbeitung im Fall Kurnaz muss dennoch weitergehen. 2002 stand fest: Der Schlüssel für dessen Freilassung lag bei US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld. Was aber haben Rumsfelds Amtskollegen - erst Rudolf Scharping, dann Peter Struck - getan, um das Gefangenenschicksal zu klären? Insofern gibt es weiter starke Indizien für das, was unterlassene Hilfeleistung heißt.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Mitteldeutsche Zeitung
Chefredakteur
Jörg Biallas
Telefon: 0345/565-4025

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung
Weitere Storys: Mitteldeutsche Zeitung